Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Volleyball: Schülerligalandesmeister

Die neuen Landesmeisterinnen
Die neuen Landesmeisterinnen ©hpschuler

Die Satteinser Volleyballmädchen haben wieder zugeschlagen. Nach mäßigem Beginn konnte man sich in der B-Meisterschaft enorm steigern und gewann den Landesmeistertitel.

Die B-Meisterschaft der Schülerliga Volleyball ist ein Bewerb für die Mädchen der zweiten und dritten Klassen. Dabei wird vier gegen vier gespielt. Nach einem verpatzten Start kämpfte man sich in den folgenden Runden bis ins Halbfinale, wo man in einem tollen Spiel mit 2:1 Sätzen die Oberhand gegen das Gymnasium Feldkirch gehielt.

Das Finale war an Spannung dann nicht zu überbieten. Mit 1:o Sätzen lag man im Rückstand, ehe man über den Kampf zurück ins Spiel fand. Im dritten Satz hatten man dann die besseren Rezepte. Der Sieg war verdient, das Betreuerduo Gabi und Wilfried Berchtel durfte zufrieden sein.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Volleyball: Schülerligalandesmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen