AA

Volleyball: Fünf Nationen zu Gast

Die Feldkircherinnen wollen frech mitspielen.
Die Feldkircherinnen wollen frech mitspielen.
Der 3. Sparkassencup der Volleyballerinnen bringt am kommenden Wochenende (28. und 29.9.) gleich 12 Teams aus fünf Nationen nach Feldkirch. In der Reichenfeldhalle werden alle versuchen, die Volleyballschule Anderlini Modena an der Titelverteidigung zu hindern.

Aus Ländlesicht darf man nach den Meldungen ein sehr positives Fazit ziehen. Neben der Landesauswahl sind alle Topvereine vertreten. Sie messen sich mit der Tiroler Auswahl, Rixheim (F), der Akademie England und dem TB Teufen (D).

Start ist samstags um 9 Uhr, die letzten Spiele des Tages starten um 17:30 Uhr. Die Finals werden sonntags gegen 13:30 Uhr erwartet. Der FFG Feldkirch würde sich über zahlreichen Fans freuen. Die Halle ist bewirtet, der Eintritt frei.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Feldkirch
  • Volleyball: Fünf Nationen zu Gast
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen