AA

Volleyball: Auswahlteams sind top

Beim Sparkassen Rondo Cup 2009 wurden am Wochenende spannende Spiele geboten. Gleich sechs der acht Halbfinalteilnehmer waren National- oder Landesauswahlen

 Bei den Mädchen gar alle vier. Finnland 1 + 2 sowie die Landesauswahl aus Salzburg, und höchst erfreulich, die Vorarlberger Landesauswahl. Mit dem Überraschungssieg gegen Auswahl Württemberg konnten sich die heimischen Girls unter die Top 4 des Mädchenturniers schieben. Bei den Burschen waren die Vorjahrfinalisten, Nationalteam England sowie Auswahl Württemberg wieder mit von der Partie. Hier konnten sich aber die Top Klubmannschaften Rottenburg (Deutschland) und Scarperia (Italien), mit spektakulärem Spiel ins Semifinale Spielen. Bei den Mädchen gab es ein rein finnisches Finale. Aus heimischer Sicht ist der 4. Rang der Vorarlberg Auswahl hervorzuheben. Der Sparkasse SSK Feldkirch erreichte den tollen 9. Endrang. Bei den Burschen konnte sich nach einem drei Satz Krimi die Auswahl Württemberg gegen die italienische Mannschaft Pallavolo Scarperia mit 2:1 durchsetzen. 

Die Veranstaltung war ein sehr großer Erfolg. Dieser war nur auf Grund der Unterstützung vieler Sponsoren und Helfer möglich. Allen ein ganz großes Dankeschön.

Details und Bilder unter http://www.ssk-feldkirch.at/

(Quelle: SSK Feldkirch)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Volleyball: Auswahlteams sind top
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen