AA

Volles Haus zum Jubiläum

©Privat
Am vergangenen Freitag feierte der Emser Chor Joy mit einem Jubiläumskonzert im Löwensaal sein 20-jähriges Bestehen. 
Jubiläumskonzert Chor Joy

Hohenems Seit mittlerweile 20 Jahren singt und begeistert der Chor Joy aus Hohenems Menschen aller Altersklassen und das nicht nur im Ländle. Anlässlich des runden Geburtstages gab es am vergangenen Freitag ein fulminantes Jubiläumskonzert im Emser Löwensaal.

Taufe der neuen Joy CD

Dabei war das Jubiläumskonzert schon lange zuvor ausverkauft und der Löwensaal bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach Grußworten von Bürgermeister Dieter Egger und der anwesenden Landeschorverbandsleitung gab der Chor sein Jubiläumsprogramm zum Besten und begeisterte wie gewohnt die Gäste. Chorleiter Jürgen Waibel dirigierte souverän und das Publikum wurde mit alten und neuen Hits verwöhnt. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war dann die Präsentation der neuen CD des Chor Joy. Nach der „Taufe“ durch Vikar Franz Ulbing ließen es sich die Chormitglieder nicht nehmen, mit den Gästen im Löwensaal darauf anzustoßen. Die Besucher waren begeistert von einem tollen Jubiläumsabend und alle die nicht dabei waren, haben am kommenden Samstag eine weitere Möglichkeit: dann steigt im Leiblachtalsaal in Hörbranz das zweite Jubiläumskonzert des Chor Joy. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Volles Haus zum Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen