AA

Volles Haus beim 2. Verbandsabend des VTRV in der Radsporthalle von Hohenems

©VTRV
Am vergangenen Wochenende versammelte sich die Vorarlberger Triathlonfamilie zur feierlichen Veranstaltung des 2. Verbandsabends in der Radsporthalle in Hohenems. Über 130 Teilnehmer:Innen waren gekommen, um die herausragenden Leistungen der vergangenen Saison zu würdigen und gemeinsam zu feiern.

Höhepunkt des Abends waren die Cup-Siegerehrungen für den Jolsport Junior Tri Cup sowie den Triathlon-Cup, bei denen die Nachwuchsathleten der Schüler A-E sowie die Teilnehmer der Vorarlberger Triathlonveranstaltungen geehrt wurden. Zusätzlich wurden die Erfolge der Kaderathleten und AGE-Group Athleten gewürdigt, die bei Europa- und Weltmeisterschaften teilgenommen haben.

©VTRV

Die Podestplätze wurden mit geschmiedeten Pokalen, Urkunden und Schwimmbrillen vom Sponsor Jolsport ausgezeichnet, während Rupp-Food Austria den Athleten ein Paket Haferflocken überreichte.

©VTRV

Nach den Ehrungen genossen die Teilnehmer ein reichhaltiges Buffet und feierten gemeinsam die Erfolge und Errungenschaften der vergangenen Saison. Die Atmosphäre zeugte von der starken Gemeinschaft und dem Zusammenhalt innerhalb der Triathlon-Familie im Ländle.

Jolsport Junior Tri Cup ©VTRV

Der 2. Verbandsabend war nicht nur eine Gelegenheit, die Erfolge der vergangenen Saison zu feiern, sondern auch ein Ausblick auf eine vielversprechende neue Saison. Mit der Unterstützung von Sponsoren, engagierten Athleten und einer leidenschaftlichen Triathlonfamilie steht der Verband bereit, auch in den kommenden Jahren weiter zu wachsen und zu gedeihen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Volles Haus beim 2. Verbandsabend des VTRV in der Radsporthalle von Hohenems