Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Volles Haus bei Obst- & Gartenkultur Vorarlberg in Frastanz

J.Moosbrugger, M.Amann, R.Moosbrugger, W.Gohm
J.Moosbrugger, M.Amann, R.Moosbrugger, W.Gohm ©Dietmar Mathis
Der Landesverband Obst- & Gartenkultur Vorarlberg ist zielstrebig unterwegs. 
Jahreshauptversammlung OGV Landesverband

Wenn sich an einem bestimmten Nachmittag aus dem Ländle alle Funktionäre mit grünem Daumen gemeinsam an einem Ort versammeln, dann ist die Jahresbilanz angesagt.

Gut gerüstet

2020 steht im Zeichen von Wildgehölzen. Von Wildobst bis zu Insekten- und Vogelschutz reicht der Nutzen standortgerechter Pflanzen, erläuterte Hauptreferent Thomas Kopf eindrucksvoll in seinem Referat.

Für 2020 stellten Obmann Markus Amann und Stellvertreterin Renate Moosbrugger den 160 OGV Vertreter aus dem ganzen Land das Programm vor: Beginnende vom Bodenfruchtbarkeitsseminar, der Neuauflage von Mi Kista Gärtle, über ein mehrtägiges Gemüseseminar, den Natur im Garten-Beratungen, dem Tag der Vorarlberger Gemeinschaftsgärten bis zu Schwerpunkttagen zum Jahresthema reicht das Angebot. Daneben werden mehrere Seminare und Ausflüge durch den Landesverband angeboten.

Nur zufriedene Gesichter

Nach der Jahreshauptversammlung des Verbandes für Obst- & Gartenkultur gab es nicht nur bei den Organisatoren des OGV Frastanz und OGV Frastanz-Fellengatter zufriedene Gesichter. Auch Bürgermeister Walter Gohm und viel Ehrengästen sowie die 200 Gäste aus ganz Vorarlberg fühlten sich sichtlich in der Walgaugemeinde wohl.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Volles Haus bei Obst- & Gartenkultur Vorarlberg in Frastanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen