Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VN-Fantribüne: Grabherr würde die Tabelle am liebsten umdrehen

©Privat
Im Vorfeld des Heimspieles gegen Hartberg hat sich Christian Adam und Maximilian Werner mit Altach Trainer Werner Grabherr unterhalten und über vieles diskutiert.

Noch einmal müssen die Altacher auflaufen, dann geht es für die Jungs aus dem Rheindorf für knappe drei Wochen, ehe Anfang Jänner der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird, in den Urlaub.

Im Vorfeld dieses letzten Heimspieles gegen den TSV Hartberg haben wir uns, Christian Adam und Maximilian Werner, mit dem Trainer der Altacher, Werner Grabherr, getroffen und uns mit ihm über sehr vieles – vor allem aber über seinen Job in Altach – unterhalten.

Viel Spaß damit! Wir freuen uns über Feedback zur Episode –
Sie erreichen uns über Twitter (@ChristianAdamVN und @MaxlWerner) sowie per E-Mail, vn-fantribuene@vn.at lautet unsere Kontaktadresse. Danke für’s Hören!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach
  • VN-Fantribüne: Grabherr würde die Tabelle am liebsten umdrehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen