Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VN-Fantribüne: Diese Altacher Spieler bleiben, gehen und kommen

©Privat
In der neuesten Ausgabe der VN-Fantribüne sprach VN Sportchef Christian Adam und Maximilian Werner mit SCRA-Sportdirektor Georg Zellhofer über die neue Saison.

Eine Folge, die wir einem kompletten Thema und einem Interview mit dem Sportchef des SCR Altach, Georg Zellhofer, gewidmet haben. Wir sprechen mit dem Geschäftsführer des Vorarlberger Bundesligisten über das, was in der nächsten Saison auf die Altacher zukommt und vor allem darüber, wie die aktuellen Kaderplanungen für die kommende Spielzeit ausschauen.

Der SCR Altach trifft im letzten Heimspiel der Saison am Samstag, den 18. Mai 2019, auf die Gäste aus der Steiermark, auf den TSV Hartberg. Der Klassenerhalt für die Altacher ist bereits geschafft, jetzt darf man vielleicht noch ein wenig nach oben, zu den Startplätzen für das Play-off zur UEFA Europa League, blicken.

Wir freuen uns über Feedback zur Episode – Sie erreichen uns über Twitter (@ChristianAdamVN und @MaxlWerner) sowie per E-Mail, vn-fantribuene@vn.at lautet unsere Kontaktadresse. Wir bedanken uns fürs Hören unseres Podcasts und wünschen gute Unterhaltung!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach
  • VN-Fantribüne: Diese Altacher Spieler bleiben, gehen und kommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen