AA

VN-Bürgerforum: Weitere Stellungnahme zum Thema "Neue Fahrpläne ÖPNV"

Eine weitere Stellungnahme erhielt das VN-Bürgerforum von Herrn Roman Kopf aus Röthis zum Thema "Neue Fahrpläne Öffentlicher Nahverkehr" (als Reaktion auf Bürgerforums-Bericht des Sulner Gemeindesekretärs Karl Frick, veröffentlicht auf sulz.vol.at am 19.01.)

Hallo Karl, aus meiner Sicht ist der Unmut über die von dir aufgelisteten Verschlechterungen nachvollziehbar.

Ich möchte zusätzlich auf noch eine Verschlechterung aufmerksam machen:

Wer mit dem Regionalzug aus dem Unterland kommend um 16.50 /17.50 oder 18.50 Uhr in Röthis ankommt, der wartet seit dem neuen Fahrplan fast doppelt so lange wie vorher auf den Anschlussbus (Nr. 63) ins Dorf (im neuen Fahrplan sind es 8 Minuten).

Gleichzeitig wurde jedoch die Busanbindung an die Regionalexpresszüge (REX) verbessert. Dies ist allerdings nur für jene ein Vorteil, die in den REX Bahnhöfen (Riedenburg, Dornbirn, Hohenems) zusteigen könne, da ab Götzis die Linie 69 neu eingerichtet wurde.

 

Sie möchten beim VN-Bürgerforum mitdiskutieren? Anmeldung über vn.vol.at oder per E-Mail an heimat.feldkirch@vn.vol.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • VN-Bürgerforum: Weitere Stellungnahme zum Thema "Neue Fahrpläne ÖPNV"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen