Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vikings bezwingen Indians und bleiben an der Spitze

Nach der langen Sommerpause im Baseball sorgt der Regen für eine zerrissene ABL-Runde. Beim West-Derby wird nur einmal gespielt, in Oberösterreich fallen beide Spiele ins Wasser.

Die Union Kufstein Vikings setzen ihre starke Saison auch nach der Sommerpause fort. Das erste Spiel spitzt sich auf ein Pitcherduell Harrasser (Vikings) gegen Rauser (Indians) zu. Die Werfer führen ihre Teams durch ein spannendes Spiel und in die Verlängerung. Dort machen die Vikings den Sack zu und siegen 3:2. Das zweite Spiel wird wegen Regens im dritten Inning abgebrochen und an einem Ersatztermin neu ausgetragen.

Split im Spitzenduell

Am Samstag kommen die SUPERFUND Wanderers bei den Schwaz Tigers mit einem blauen Auge davon. Der Zweitplatzierte unterliegt im ersten Spiel 2:5, weil sich Tigers-Pitcher Paul Astl nach der Sommerpause weiterhin in Hochform befindet. Die Wiener kämpfen danach im zweiten Spiel um jeden Punkt und führen bereits 16:9, als das Spiel wegen Spielermangels auf Seiten der Tigers abgebrochen wird. Ergebnis: 9:0 für die Wanderers und weiterhin Platz zwei in der Tabelle.

Cubs fordern Metrostars

Die Vienna Metrostars suchen auch nach dem Break ihre Form. Der amtierende Meister kommt am Samstag bei Nachzügler Stock City Cubs nicht über einen Split hinaus. Die junge Truppe um Head Coach Tim Patrick verliert das erste Spiel in Stockerau nach Verlängerung 7:8. Als Wiedergutmachung erobern die Wiener im zweiten Spiel immerhin einen 14:7-Sieg. Der Rückstand auf die Top vier der Tabelle bleibt den Metrostars aber.

Regen verhindert OÖ-Derby

Das zweite Oberösterreich-Derby dieser Saison wird am Sonntag wegen Regens abgesagt und voraussichtlich Ende August nachgeholt.

Ergebnisse

19. Juli 2008: Cubs – Metrostars 8:7 / 7:16
19. Juli 2008: Tigers – SUPERFUND Wanderers 5:2 / 0:9
20. Juli 2008: Indians – Vikings 2:3 / -:-*
20. Juli 2008: MOSQUITO Athletics – Bandits -:- / -:-**

* wegen Regens abgebrochen
** wegen Regens abgesagt

Nachtrag
23. Juli 2008: Metrostars – SUPERFUND Wanderers (Wien, 19:00 Uhr)

Tabelle
1. Vikings 15 Siege/19 Spiele, 2. Wanderers 13/19, 3. Athletics 10/16 4. Tigers 11/18, 5. Metrostars 8/18, 6. Indians 6/19, 7. Cubs 5/17, 8. Bandits 4/18.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Vikings bezwingen Indians und bleiben an der Spitze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen