Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vierter Neuzugang beim VfB Hohenems

Mathias Ölz wechselt zum VfB Hohenems.
Mathias Ölz wechselt zum VfB Hohenems. ©Thomas Knobel

Hohenems. Vor zwei Jahren stand Mathias Ölz in der Meistermannschaft des FC Dornbirn und in der abgelaufenen Westligasaison spielte er für Altach Amateure.

Nun wechselt der Mittelfeldspieler zum Neo-Vorarlbergligaklub VfB Hohenems und soll dort für Ruhe und Stabilität sorgen. Nach Goalie Wolfgang Ott, Manuel Nachbaur und Comebacker Manuel Lampert ist Mathias Ölz schon der vierte Neuzugang bei den Grafenstädtern.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Vierter Neuzugang beim VfB Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen