Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Viertagesreise nach Kitzbühel

Die Führung durch die Altstadt in Hall war sehr interressant und sehenswert
Die Führung durch die Altstadt in Hall war sehr interressant und sehenswert ©Seniorenbund Altach
Am frühen Morgen fuhren wir nach Wattens besuchten die Swarovski Kristallwelten .Der Rundgang sowie der vorgeführte Film waren ein Erlebnis. .Wir besuchten das Silberbergwerk in Schwaz ,mit der Grubenbahn ging es ca. 800 Meter tief in den Stollen hinein.

Wir folgten den Spuren der Bergleute die vor über 500 Jahren Silber und Kupfer unter widrigsten Umständen abbauten .Wir fuhren mit der Hornbahn

 auf das Kitzbüheler-Horn. Bei sehr schönem Wetter war die Aussicht und die Blumenpracht zu bewundern. Das gewaltige Bergmassiv des wilden Kaisers, den Loverer Steinbergen bis zu den Eisgiganten der Hohen Tauern .

Am Abend war Tanz angesagt. Luis der Alleinunterhalter verstand es bestens uns Senioren zu unterhalten.Wir fuhren zum Chiemsee mit dem Schiff zur Herreninsel. Wir besuchten das Herrenschloß und hatten eine Führung durch das Schloß. Das Schloß selbst ist sehr prunkvoll eingerichtet.

Der Schloßplatz mit den vielen schönen Blumen und den Wasserspielen war sehenswert .wir besuchten Hall in Tirol wo wir eine tolle Führung durch die Altstadt hatten.Wir besichtigten den Münzturm, gingen ins Restaurant Ritterkuchl und ließen uns bei einem 5-gängigen Ritteressen verwöhnen.

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Viertagesreise nach Kitzbühel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen