Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vierfach-Champion als echte Herausforderung

©Luggi Knobel
FFC Vorderland empfängt den vierfachen Frauen Bundesligameister SKN St. Pölten und will die Sensation schaffen

Mit einem Heimsieg (2:0-Bergheim) und einer Niederlage (0:4 in Graz) startete der FFC Vorderland in die zweite Saison im österreichischen Frauenfußball-Oberhaus. Jetzt kommt der vierfache Champion der letzten vier Meisterschaften, das Starensemble von SKN St. Pölten, zur Sonntagsmatinee ins Vorderland nach Röthis. In den letzten 75 (!) Meisterschaftsspielen gab es 74 Erfolge und nur eine einzige Niederlage für die Niederösterreicherinnen. Das allein sagt schon über den großen Qualitätsunterschied zwischen Vorderland und St. Pölten aus. Nichtsdestotrotz wollen Verena Müller und Co. für eine Riesenüberraschung sorgen und nach zwei 0:5-Pleiten in den direkten Duellen endlich Zählbares holen. Auch wenn FFC Vorderland Trainer Bernhard Summer tief stapelt: „St. Pölten ist ein Spitzenteam mit ganz großer Klasse. Mit einem achtbaren Ergebnis wäre ich zufrieden. Von einem Punktezuwachs will ich gar nicht sprechen. Trotzdem glaube ich und mein Team gegen den Ligakrösus an Zählbares.“ Besonders aufpassen wird man im Lager der Vorderländerinnen auf die ÖFB-Nationalspielerin Jasmin Eder und Mateja Zver (beide im Mittelfeld) sowie an Spielertrainerin und Stürmerin Fanni Vago. Für Summer ist das schnelle Umschaltspiel seiner Truppe entscheidend für eine große Überraschung. Das Tor hütet Nathalie Bachmeier. Vorderland kann in Bestbesetzung antreten, auch die zuletzt angeschlagene Fabienne Hofer ist wieder einsatzbereit.

Fußball

Planet Pure ÖFB Frauen Bundesliga, 3. Spieltag

FFC fairvesta Vorderland – SKN St. Pölten Sonntag

Sportplatz Ratz, 11 Uhr, SR  

Liveticker

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Röthis
  • Vierfach-Champion als echte Herausforderung
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen