AA

Viel Bewunderung für Harder Krippenausstellung

Es ist vollbracht! Obmann Gerhard Moser und sein Vize Harald Immler im Seezentrum.
Es ist vollbracht! Obmann Gerhard Moser und sein Vize Harald Immler im Seezentrum. ©Andrea Fritz-Pinggera
Mehr Fotos der Krippenausstellung

Obmann Gerhard Moser und sein Vize Harald Immler freuen sich bereits seit den Morgenstunden über das rege Besucherinteresse im Seezentrum.
Der Harder Krippenverein stellt heuer erneut 130 Krippen aus – von der Hundertwasserkrippe über Laternenkrippen und Stallkrippen bis zur orientalischen Variante und selbst einer Feuerwehrhauskrippe gibt es viel zu sehen. Viele Besucher bekommen dabei Lust auf mehr und interessieren sich für eine Anmeldung in einem der nächsten Krippenbaukurse. Die Krippenausstellung ist heute noch bis 20 Uhr geöffnet.
Die mit viel Liebe und detailreich gefertigten Krippen werden am Samstag um 18 Uhr von Pfarrer Georg Meusburger gesegnet. Am Freitag bleibt das Seezentrum samt Ausstellung geschlossen, am Samstag und Sonntag werden die Pforten für das interessierte Publikum wieder geöffnet:

Samstag, 10. Dezember: 14 bis 20 Uhr
Krippensegnung: 18 Uhr, musikalisch umrahmt.
Sonntag, 11. Dezember: 10 bis 18 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Viel Bewunderung für Harder Krippenausstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen