Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Via Valtellina mit BergAktiv Montafon

San Romerio - hoch über dem Val Posciavo
San Romerio - hoch über dem Val Posciavo ©BergAktiv Montafon

Auf den Spuren der Säumer von Gargellen bis ins Veltlin –
und auf Schmugglerpfaden von Partnun zurück nach Tschagguns

Während Jahrhunderten kam in Graubünden und Vorarlberg vorwiegend Wein aus dem Veltlin auf den Tisch. Säumer brachten ihn über drei Pässe, im Sommer mit Maultieren und Pferden, im Winter mit Ochsen und Schlitten. Diese traditionelle Säumerroute lebt heute als Via Valtellina wieder auf.

.
Erleben Sie mit erfahrener und kundiger Führung unbeschwertes Wandervergnügen, landschaftlich eindrucksvolle Bilder und kulinarische Genüsse.
Termin: 20.Juni-24.Juni.2010
Teilnehmerzahl: mind. 10 – max. 14 Personen
Durchschnittliche Wanderzeiten: 5-6 Stunden
Preis: € 395,-
Leistungen: 3 x Übernachtung mit HP (Zimmer)
1 x Übernachtung mit HP (Touristenlager)
Fahrten mit der Rhätischen Bahn und Busfahrten
Anmeldung bei:
BergAktiv Wanderführer Montafon
Tel.: +43 (0) 664 921 6810
bergaktiv.montafon@aon.at
www.bergaktiv.org

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Via Valtellina mit BergAktiv Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen