AA

VFV-Toto-Cup 3. Runde - alle Ergebnisse und Infos

Tomasz Pekala spielte 45 Minuten lang und wurde dann ausgewechselt.
Tomasz Pekala spielte 45 Minuten lang und wurde dann ausgewechselt. ©Luggi Knobel
Meiningen - Bregenz

Bregenz. Nach Cupsieger Dornbirn qualifizierten sich auch die drei anderen Westligamannschaften Bregenz, Hard und Altach Amateure für das Achtelfinale im VFV-Pokalbewerb. Allerdings benötigte der zweifache Cupsieger SC Bregenz die tätkräftige Hilfe im Elferschießen von Vorarlbergligaklub Meiningen. Erst der achte Strafstoß entschied zugunsten der Landeshauptstädter, die Oberländer verschossen gleich drei Elfmeter und brachten sich selbst um eine mögliche Überraschung. Die Sensation gelang SPG Buch/Alberschwende (3. LK). Die zweite Garnitur aus dem Bregenzerwald eliminierte Landesligist VfB Hohenems und steht als einziges 1b-Team unter den besten sechzehn Klubs. Mit Mäder, Wolfurt, Feldkirch, Röthis schaffte ein VL-Quartett den Aufstieg in die nächste Runde. Dort ist auch LL-Koblach vertreten, das das höher eingestufte Austria Lustenau Amateure aus dem Cup warf.

FUSSBALL, VFV-Toto-Cup
3. Hauptrunde
Renault Malin FC Sulz – Sparkasse FC BW Feldkirch 1:2 (1:1)
Torfolge: 24. 0:1 Dunst, 43. 1:1 Hinterholzer, 51. 1:2 Burhan Yilmaz

FC Enelution Sulzberg – Kienreich FC Wolfurt 0:3 (0:0)
Torfolge: 68. 0:1 Stefan Stojanovic, 80. 0:2 Schertler, 88. 0:3 Stefan Stojanovic
Rote Karte: 55. Hehle (Sulzberg/Foulspiel)

Eco Park FC Hörbranz – Gigler Immo FC Hard 1:4 (1:2)
Torfolge: 7. 0:1 Sen, 21. 0:2 Sutter, 32. 1:2 Cimen (Foulelfmeter), 68. 1:3 Beer, 89. 1:4 Anis Garci

Vollbad FC Götzis – Cashpoint SCR Altach Amateure 1:2 (0:2)
Torfolge: 5. 0:1 Dennis Kloser, 12. 0:2 Dennis Kloser, 81. 1:2 Durgut

SK CHT Austria Meiningen – rivella SC Bregenz 1:3 i.E 0:0
Torfolge: Fehlanzeige
Elferfolge: 0:1 Lingg, 1:1 Kessler, 1:2 Ellensohn, 1:2 Niederberger vergibt/Zivanovic hält, 1:2 Samir Karahasanovic verschießt, 1:2 Vasic verschießt, 1:3 Hagspiel, 1:3 Ludescher verschießt

SC Röfix Röthis – Fohrenburger Rätia Bludenz 3:1 (1:1)
Torfolge: 26. 1:0 Pirolt, 31. 1:1 Elias Schatzmann, 82. 2:1 Pirolt, 90. 3:1 Guja

SPG Buch/Alberschwende 1b – VfB Hohenems 2:1 (1:0)
Torfolge: 4. 1:0 Akpinar, 61. 1:1 Gaye, 75. 2:1 Christian Amann
Gelb-Rote Karte: 90. Gaye (VfB/SR-Kritik)

Peter Dach FC Koblach – Austria Lustenau Amateure 1:0 (0:0)
Tor: 77. 1:0 Gomes Alves (Foulelfmeter)

Simon Installationen FC Mäder – Frastanzer FC Nenzing 3:0 (2:0)
Torfolge: 22. 1:0 Moder, 33. 2:0 Harun Özkan, 84. 3:0 Olcum

Bereits gespielt:
FC Schwarzach – FC Mohren Dornbirn 0:1 (0:1)
Elektro Graf SC Hatlerdorf – Ruech Recycling RW Langen 1:5 (0:3)
Peter Dach FC Koblach 1b – SV Satteins 3:4 i.E./ 1:1 (1:1)
Zima FC Langenegg – Simma Electronic FC Andelsbuch 1:4 (1:2)
Schertler/Alge FC Lauterach – FC Brauerei Egg 2:1 (0:1)
Viktoria Bregenz 1b – Kaufmann Bausysteme FC Bizau 0:6 (0:3)
Spar Albrecht SC Tisis – typico SV Lochau 1:2 (1:2)

Weitere Termine:
Achtelfinale: Mittwoch, 26. Oktober 2011
Viertelfinale: Dienstag/Mittwoch, 25./26. April 2012
Halbfinale: Dienstag/Mittwoch, 9./10. Mai 2012
Endspiel: Mittwoch, 6. Juni, Hohenems, Herrenriedstadion, 19 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • VFV-Toto-Cup 3. Runde - alle Ergebnisse und Infos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen