Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VfB Hohenems steckt in einer Krise

©Oliver Lerch
Neunmal in Serie nicht mehr gewonnen und 372 (!) Minuten ohne Torerfolg. Nur Tabellenplatz dreizehn nach 21 Spieltagen für die Grafenstädter.

Das sind die negativen Zahlen von VfB Hohenems. Spätestens jetzt nach der bitteren 0:2-Heimpleite gegen Seekirchen steckt der Traditionsverein in einer sportlichen Krise. „Wir machen uns keine Gedanken um den Trainer, sondern nur um die Kaderzusammenstellung für die Eliteliga Vorarlberg“, sagt Hohenems Sportchef Peter Sallmayer. In Hohenems gibt es keine Trainerdiskussion. Ein Kopftor von Bernhard Löw kurz vor der Halbzeit und ein Treffer in der Schlussphase des eingewechselten Tobias Wechselberger brachte die Emser erneut auf die Verliererstraße. Die Talfahrt für Hohenems geht weiter. „Meiner jungen Mannschaft fehlt es in den entscheidenden Momenten gegen die Topklubs der Westliga auch an Routine und Cleverness. Das Ergebnis ist enttäuschend, erst nach Seitenwechsel bin ich mit der Leistung zufrieden. Zumindest ein Punkt hätten wir uns aber verdient“, so VfB-Coach Peter Jakubec. Kerim Kalkan vergab einen Hochkaräter und Dominik Fessler traf nur die Innenstange.

World-of-Jobs VfB Hohenems – SV Seekirchen 0:2 (0:1)

Stadion Herrenried, 300 Zuschauer, SR Danler (T)

Torfolge: 39. 0:1 Bernhard Löw (Kopfball), 82. 0:2 Tobias Wechselberger

Gelbe Karten: 1. Aigner, 49. Stadlmann (beide Seekirchen/beide Unsportlichkeit), 53. Fessler, 54. Hänsler, 59. Drobnak, 78. Lucas Müller (alle VfB/alle Foulspiel)

World-of-Jobs VfB Hohenems: Hobi; Bilgic (46. Fessler), Drobnak, Seutcho, Milosavljevic; Johannes Klammer, Demir (90. Dold), Hänsler, Assiga (66. Lucas Müller); Kalkan, Stefanon

SV Seekirchen: Tezzele; Wassung, Rauter, Löw (87. Paglitsch), Höller; Eliasch, Stadlmann, Matscher, Kauba (64. Wechselberger); Biribauer, Aigner (76. Ogunlade)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hohenems
  • VfB Hohenems steckt in einer Krise
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen