AA

VEU Feldkirch will Leader Rittner Buam biegen

©Luggi Knobel
Nach den beiden Siegen gegen Lustenau will die VEU Feldkirch auch das Heimspiel gegen Leader Rittner Buam gewinnen.

Die Rittner Buam gastieren in Feldkirch. Die Südtiroler die den Grunddurchgang gewonnen haben führen auch die Tabelle der Master Round nach vier Spielen an. Die Feldkircher haben mit der Derby Woche nun schon 6 Spiele absolviert und halten mit sechs Punkten noch am Tabellenende.

Gegen die Buam hatte die Lampert Truppe in den bisherigen Begegnungen stets eine gute Figur gemacht.  Im Hinspiel musste man sich nach ausgeglichenen vierzig Minuten erst im Schluss Abschnitt deutlich geschlagen geben. Im Grundurchgang gelang den Montfortstädtern  als erste Mannschaft den Buam eine Heimniederlage nach sechzig Minuten zuzufügen.

Nach den beiden Derbysiegen gehen die Feldkircher mit positiver Energie in diese schwierige Partie.

Eine besondere Aktion hat sich die Crew von „s’Goal“ am diesem Valentinstag für die weiblichen Eishockeyfans einfallen lassen.  Jede Dame erhält bei einem Besuch ein Glas Bowle.

VEU Feldkirch – Rittner Buam

Feldkirch, Vorarlberghalle, Dienstag 14.02.2017 19:30h

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • VEU Feldkirch will Leader Rittner Buam biegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen