VEU Feldkirch will endlich die Negativserie beenden

©serra
Im Heimspiel gegen Wipptal Broncos hoffen die Lampert-Mannen auf drei Zähler.

Alps Hockey League | 17.10.2021:
So, 17.10.2021, 18.00 Uhr: BEMER VEU Feldkirch – Wipptal Broncos Weihenstephan
Referees: HLAVATY, HUBER, Matthey, Voican.
Am Sonntag nimmt die BEMER VEU Feldkirch einen weiteren Anlauf, ihrer Niederlagenserie ein Ende zu setzten. Die Vorarlberger holten aus den letzten sieben Spielen nur zwei Punkte, zuletzt einen in Kitzbühel nach Penaltyschießen. Dort gab man jedoch eine zwischenzeitliche 3:1-Führung aus der Hand. Besserung zeigte die VEU offensiv, schoss vier Tore in den sechs Spielen davor waren es insgesamt fünf. Vor allem weil im Powerplay erst ein Treffer erzielt werden konnte (3,1%). Die Wipptal Broncos Weihenstephan legten einen guten Auftakt hin, gewannen fünf von acht Spielen und liegen auf Rang sieben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • VEU Feldkirch will endlich die Negativserie beenden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen