AA

VEU Feldkirch hofft endlich auf ein Erfolg gegen ein Topklub

©verein
Gegen das Italienische Spitzenteam Asiago sind die Lampert-Cracks wieder Außenseiter

Nach den zwei Niederlagen gegen Pustertal kommt der nächste Brocken auf die VEU Cracks zu. Mit Asiago empfängt man in Feldkirch eine weitere Top 4 Mannschaft und einen Mitfavoriten auf den Titel der AHL.

VEU Coach Michael Lampert kann auf den vollen Kader zurückgreifen. Auch Smail Samardzic, der zuletzt in Bruneck fehlte ist wieder mit an Bord.

In den letzten Spielen zeigten die VEU Cracks starke Leistungen, alleine der Torerfolg blieb aus. 15 Tore aus den sechs Partien im Februar schaut auf den ersten Blick recht akzeptabel aus, allerdings gab es beim Kantersieg gegen Gröden davon alleine deren 11. Zuletzt ging man in 120 Minuten gegen Pustertal vollkommen leer aus. Diese Scoringeffizienz gilt es unbedingt zu verbessern. Zumal Gegner Asiago im Schnitt über vier Treffer erzielt. Die Feldkircher liegen hier knapp unter 4 Toren pro Match.

Das Hinspiel haben die Montfortstädter zwar mit 5:1 verloren, aber auch in dieser Partie agierten die Lampert Cracks absolut auf Augenhöhe mit den Italienern und verzeichneten sogar das bessere Schussverhältnis.

In den letzten acht Partien der Regular Season wird es für die VEU darum gehen sich möglichst gut für das Pre-Playoff zu positionieren. Auf die Top 4 fehlen bereits 13 Punkte, auf den letzten Playoff Platz hat man gerade mal 5 Punkte Vorsprung.

Faceoff ist am Donnerstag in der Vorarlberghalle um 19:30h. Live dabei sind VEU Fans bei Valcome.TV

Auch der „Gameday Service“ der VEU Gastro steht für das leibliche Wohl der Fans  wieder zur Verfügung. Bestellungen unter +43 664 8764056

VEU Feldkirch – Asiago Hockey

Feldkirch, Vorarlberghalle , Donnerstag 25.02.2021, 19:30h

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • VEU Feldkirch hofft endlich auf ein Erfolg gegen ein Topklub
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen