AA

Versuchter Raub in Hohenems

Hohenems - In der Nacht auf Montag versuchte ein 26-jähriger Mann aus Altach auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses in Hohenems einem 70-jährigen Mann aus Hohenems gewaltsam dessen Geldtasche wegzunehmen.

Die beiden Männer hielten sich zuvor bei einem Imbissstand in Hohenems auf.

Danach begleitete der Verdächtige das Opfer bis zum angeführten Parkplatz und forderte dort Geld von dem Opfer. Durch Hilferufe des Opfers wurden Hauspassanten auf das Geschehen aufmerksam. In der Folge vesetzte der Verdächtige dem Opfer einen Stoß gegen den Oberkörper, wodurch dieser rückwärts zu Boden stürzte und sich schwere Verletzungen an Kopf und Armen zuzog.

Der Verdächtige, bei dem ein Alkotest positiv verlief, wurde über Weisung der Staatsanwaltschaft Feldkirch am Donnerstag in die JA Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Versuchter Raub in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen