Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verstärkung für Cupsieger SC Bregenz

Ex-Feldkirch-Torjäger Burhan Yilmaz bildet mit Umjenovic das Sturmduo.
Ex-Feldkirch-Torjäger Burhan Yilmaz bildet mit Umjenovic das Sturmduo. ©Thomas Knobel

Bregenz. Mit dem Ex-Dornbirn-Duo Lukas Neunteufel und Christoph Fleisch (jeweils Abwehr) und den beiden Offensivkünstlern Aleksandar Umjenovic (Wolfurt) und Burhan Yilmaz (Feldkirch) sowie den beiden Mittelfeldspielern Samir Karahasanovic und Youngster Tim Lingg hat sich Fußball-Westligist SC Bregenz erheblich verstärkt. Lukas Neunteufel kehrt nach dreijähriger Abstinenz wieder zu den Bodenseestädtern zurück. Viel erwarten kann man sich von allen Neuen in Bregenz. Aber auch bei den Abgängen hat die Schneider-Elf viel Qualität verloren. Die neue RLW-Saison beginnt am 31. Juli 2010 und der zweifache Cupsieger Bregenz will vorne mitspielen.

FUSSBALL
REGIONALLIGA WEST
rivella SC Bregenz
Tabellenplatz/Punkte: 7./50

Zu: Christoph Fleisch, Lukas Neunteufel (beide Dornbirn), Aleksandar Umjenovic (Wolfurt), Samir Karahasanovic, Burhan Yilmaz (beide Feldkirch), Tim Lingg (Weiler/Ger), Daniel Schelling (AKA Vorarlberg)

Ab: Igor Manojlovic (?), Niki Bule (?), Dejan Stanojevic (?), Stefan Plut (?), Cemil Akyildiz (?), Mathias Barandun (Eschen/Mauren), Eren Dulundu (FC Lustenau)
Trainer: Martin Schneider (alt)

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Verstärkung für Cupsieger SC Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen