Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Götzis - Ein Pkw-Lenker kollidierte am Sonntagmorgen mit einem 19-jährigen Fußgänger aus Götzis. Der Pkw-Lenker setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Am Sonntag rannte ein 19-jähriger Mann aus Götzis auf dem Schlößleweg in Götzis in Richtung Bahnhof, da er einen Zug erreichen wollte. Bei der Kreuzung mit der Gartenstraße ist ein schwarzer Kleinwagen in Richtung Hauptschule gefahren. Weder der PKW-Lenker noch der Läufer konnten rechtzeitig anhalten. Der 19-Jährige lief seitlich in den PKW und kam dadurch zu Sturz. Der PKW-Lenker habe seine Fahrt in Richtung Hauptschule fortgesetzt, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Beim Lenker dürfte es sich um  einen Mann, cirka 30 bis 40 Jahre alt, gehandelt haben, der in einem schwarzen Kleinwagen (eventuell Renault Clio) unterwegs war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen