Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall in Hard

Hard -  Am Dienstagabend kam es in Hard zu einem Auffahrunfall mit erheblichem Sachschaden. Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt.

Um 18.35 Uhr fuhr ein 69 Jahre alter Pkw-Lenker aus Hörbranz auf der Rheinstraße in Richtung Bregenz. Auf Höhe der Einfahrt zum “Mc Donalds” dürfte er die vor ihm verkehrsbedingt anhaltende Fahrzeugkolonne zu spät wahrgenommen haben und fuhr dem Pkw eines 26 J. alten Lenkers aus Bregenz auf.

Dieser wurde in der Folge auf einen weiteren Pkw aufgeschoben. Dabei wurde der Hörbranzer als auch der Bregenzer und ein Beifahrer in dessen Pkw unbestimmten Grades verletzt. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Verkehrsunfall in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen