Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall in Frastanz

Frastanz - Am Montag gegen 19.50 Uhr fuhr eine 17-jährige Mofalenkerin aus Frastanz auf der L190 in Fahrtrichtung Feldkirch und wollte auf Höhe Feldkircherstraße 25a nach links abbiegen.

Ein 37-jähriger Motorradfahrer aus Satteins dürfte den Abbiegevorgang der Mofalenkerin zu spät bemerkt haben. Aufgrund des abrupten Bremsmanövers und der regennassen Fahrbahn schlitterte der Motorradfahrer gegen das Heck des Mofas. Sowohl die Mofalenkerin als auch der Motorradlenker erlitten durch den Zusammenstoß Verletzungen unbestimmten Grades. (Quelle: Sicherheitsdirektion)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Verkehrsunfall in Frastanz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.