Verkehrsunfall beim Kreisverkehr in Dornbirn

Bei beiden Pkw entstand Sachschaden
Bei beiden Pkw entstand Sachschaden ©VOL.AT / Mirjam Mayer
Die Polizei führte bei beiden Fahrern einen Alkotest durch.
Verkehrsunfall beim Kreisverkehr Dornbirn Nord
NEU

Beim Kreisverkehr an der Autobahn-Anschlussstelle Dornbirn-Nord kam es am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Zwei Autos stießen zusammen. Ein Pkw mit Vorarlberger Kennzeichen und ein Pkw mit Kärntner Kennzeichen.

Keine Verletzten

Die Unfallursache ist unbekannt. Es gab Sachschaden an beiden Autos, aber keinen Personenschaden.

Die Polizei führte bei beiden Fahrern sofort einen Alkotest durch (Ergebnis noch unbekannt).

Aufgrund des Unfalls während des Feierabend-Verkehrs kam es zwischenzeitlich zur Verkehrsbeeinträchtigung mit Staubildung rund um den Kreisverkehr.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Verkehrsunfall beim Kreisverkehr in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen