AA

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall auf der A14

Zeugenaufruf der Polizei nach einem Autounfall auf der A14 bei Röthis.
Zeugenaufruf der Polizei nach einem Autounfall auf der A14 bei Röthis. ©BilderBox
Röthis - Die Polizei sucht Zeugen eines Autounfalls auf der A14 vom Mittwoch Nachmittag bei Röthis in Fahrtrichtung Bregenz.

Mittwoch Nachmittag um 13.15 Uhr fuhr eine 35 jährige Frau auf der A14 in Röthis in Richtung Bregenz. Als sie gerade einen anderen PKW überholte fuhr dieser plötzlich nach links wodurch die Frau stark abbremsen und ausweichen musste. Dadurch kam sie ins Schleudern und prallte gegen die Mittelleitschiene.

Der Lenker des PKW oder eventuelle Zeugen werden gebeten sich mit der Autobahnpolizeiinspektion Dornbirn unter +43-59133-8141-200 in Verbindung zu setzten.

(VOL.AT/Polizei)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Röthis
  • Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall auf der A14
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen