Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vereinsausflug am 04.07.2010 in den Schwarzwald

Vor der Weltgrößten Kuckucksuhr.
Vor der Weltgrößten Kuckucksuhr. ©Heiko Friedel

Hard. Jedes Jahr im Sommer unternimmt unser langjähriger Verein “Naturfreunde-Hard” einen Vereinsausflug.

Anfang Juli war es endlich so weit. Mit einem sehr bekannten Busunternehmer aus Bregenz starteten wir, mit fast 50 Naturfreunden, in den schönen Schwarzwald nach Triberg. Auf halber Strecke spendierte unser Verein eine gehörige Jause und ein Besuch in der Klosterkirche Birnau stand auch noch an. Bei herrlichem Wetter in Triberg angekommen, besuchten wir die Weltgrößte Kuckucks-Uhr. Jedem wurde sofort klar, welche Arbeit es macht, solche Uhren herzustellen. Nach einem deftigen Mittagsessen stand eine 1 Stündige Wanderung auf unserem Programm. Ein besonderes Highlight waren die riesigen Wasserfälle entlang dem Wege. Zum Abschluss unseres Ausfluges war ein Stadtbummel mit anschließender Einkehr zu Kaffee und Kuchen angesagt. Mit einer herrlichen, lustigen Heimfahrt beendeten wir diesen schönen Vereinsausflug. Vielen Dank unseren Hauptorganisator Toni Schobel.

Heiko Friedel,Obmann NF-Hard

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Vereinsausflug am 04.07.2010 in den Schwarzwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen