AA

Vereine lassen in ihr Angebot „güxla“

Die Jugend bedeutet die Zukunft für die Vereine - „güxla“ will hier vernetzen.
Die Jugend bedeutet die Zukunft für die Vereine - „güxla“ will hier vernetzen. ©Elke Kager Meyer
In der Marktgemeinde Nenzing sind Vereine traditionell stark verankert.
Oliver Wellschreiber

Entsprechend groß ist auch das Angebot: Über 80 verschiedene Gruppen – von Fußballclubs und Elternvereinen über Musikvereine bis hin zu Dartsport-Club und Viehzuchtverein – bieten Interessierten die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Dieses Angebot möchte die Veranstaltung „güxla – Vereine erleben“ nun der Öffentlichkeit präsentieren. „Mit „güxla“ wollen wir unseren Vereinen eine Plattform bieten, sich im Rahmen einer bunten Veranstaltung Jung und Alt zu präsentieren und Mitglieder zu werben“, erläutert das Organisationsteam mit Thomas Glinik (Native Media), Marcel Maister, Leiter der Jungfeuerwehr, Kornelia Spiß von Seiten der Marktgemeinde und Oliver Wellschreiber von der Jugend-Kultur-Arbeit Walgau. „Während unserer Arbeit im Jugendhaus stellten wir fest, dass die Jugendlichen den Zugang zu den Vereinen nicht finden. Sie suchen zwar nach Möglichkeiten, schaffen es jedoch nicht, den ersten Schritt zu machen. Gleichzeitig hörte ich von den Vereinen immer wieder, dass mit Nachwuchsproblemen innerhalb der Vereine gekämpft wird.“ Laut Oliver Wellschreiber soll die Veranstaltung „die Jugendlichen und Interessierten mit den Vereinen auf einer zwanglosen und niederschwelligen Ebene zusammen bringen“. Samstag ist Vereinetag

30 Vereine haben ihre Teilnahme zugesagt, Schauplatz des Events am Samstag, 24. September, ab 14 Uhr ist das Gelände um den Wirtschaftspark Walgau. Zahlreiche Attraktionen wie ein Flying Fox, Kistenklettern, Oversize Billiard, Kinderschminken, Selfiebooth, Riesenseifenblasen und viele mehr, laden zum Ausprobieren und Erleben ein. Zudem wird diversen sportlichen oder künstlerischen Darbietungen von Vereinen eine Bühne geboten. Mehrere Live-Acts sorgen für musikalische Unterhaltung, eine Cocktailbar und ein Pool für Spätsommer-Feeling. Magier Martin von Barabü führt oder besser zaubert durch das Programm, auch für Bewirtung ist gesorgt. Die JugendKulturArbeit Walgau präsentiert ebenfalls ihre Arbeit und lädt zur Aftershow-Party ins „Join“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Vereine lassen in ihr Angebot „güxla“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen