Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verdiente Niederlage im Montafon

Unnötiger Punkteverlust im Montafon
Unnötiger Punkteverlust im Montafon ©SV Satteins / Michael Koschat
Läuferisch und kämpferisch konnte der SV Satteins im Spiel gegen die SPG Hochmontafon nicht an die vergangenen Spiele anknüpfen und musste eine bittere und unnötige Auswärtsniederlage einstecken. 

Keinen guten Tag erwischte unsere 1. Kampfmannschaft am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel gegen das Team der SPG Hochmontafon. Ganz anders das Montafoner Heimteam, welche von Anfang an das Spiel in die Hand nahmen und druckvoll spielten. Nur mit viel Glück schaffte man es in der ersten Halbzeit ohne Gegentreffer zu bleiben. Das 0:1 kurz nach der Pause durch ein schön herausgespieltes Tor der Montafoner war die logische Folge der schlechten ersten Halbzeit. Danach war zwar ein leichtes Aufbäumen des SV Satteins spür- und erkennbar und man konnte in der Folge das Spiel zumindest etwas offener gestalten. Zählbares gelang aber leider nicht mehr. Kompliment an die Mannschaft aus dem Montafon, die das Spiel über 90 Minuten dominierte und verdient die 3 Punkte einfahren konnten. Im nächsten Heimspiel am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr bedarf es einer massiven Leistungssteigerung unserer Mannschaft, um gegen den FC Tisis bestehen zu können.

Nächstes Heimspiel am Sonntag, den 27.09.2020 um 16:00 Uhr gegen FC Tisis.

Bereits am kommenden Sonntag, den 27.09.2020 spielt der SV Satteins gegen den FC Tisis in der Sattaaser Au. Das Spiel beginnt um 16:00 Uhr. Der SV Satteins freut sich auf ein spannendes Spiel bei welchem wieder alles probiert wird die drei Punkte in Satteins zu behalten.

„Sattaaser Vereine helfen Zemma“

Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ freut sich der SV Satteins das beim kommenden Heimspiel eine Abordnung der Sattaaser Waldnarren unsere Kioskdamen in der Küche und am Grill unterstützen werden. Der SV Satteins und die Waldnarren Sattaas freuen sich auf viele fußballbegeisterte, hungrige und durstige Besucher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Verdiente Niederlage im Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen