Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Veranstaltungen in Feldkirch

Symbolbild Feldkirch
Symbolbild Feldkirch ©VOL.AT/Kathan
Veranstaltungen vom 11. bis 17. Juli:

11.07.2019 17:00 Uhr poolbar-Festival: Blood Red Shoes, Open Air auf der Wiese, Reichenfeld-Areal. Hinter Blood Red Shoes liegen turbulente Jahre, in denen die Zukunft lange im Ungewissen blieb. Jetzt ist das Duo mit neuem Album zurück und stärker denn je! "We fuckin' hated each other", rekapituliert Steven Ansell die Zeit nach der Tour zum 2014 erschienenen, selbstbetitelten Album der Blood Red Shoes. Monatelang sprachen der Drummer und seine Kollegin an der Gitarre, Laura-Mary Carter, kein Wort miteinander - ausgebrannt von schonungslosen Arbeitszyklen. In klassischer Breakup-Manier übte man sich in Trotzreaktionen: Carter probierte es in den USA als eigenständige Songwriterin und pitchte unter anderem Stücke für Rihanna. Ansell begann ein wildes Partyleben. Kein Wunder, dass Blood Red Shoes ihr aktuelles Album "Get Tragic" nannten und diese Erfahrungen in Musik gossen. Am Sound der britischen Band ging die gerade noch abgewendete Trennung freilich nicht spurlos vorüber. Eine gewisse Reformation war unvermeidbar. Nach wie vor musizieren Carter und Ansell zwar mit der Seele einer Rockband, doch Electronics und Keys spielen eine viel größere Rolle als bisher. Mehr Groove und Sexiness haben Blood Red Shoes 2.0 außerdem. Das dürfte sich auch auf die Liveshows auswirken. Machen wir uns auf eine Performance voller Wut, Tragik, Ecken und Kanten gefasst, aber auch eine rundum erneuerte Band-Chemie. Es wird grandios! (mab)

11.07.2019 17:00 Uhr poolbar-Festival 2019 - poolbar auf der Wiese: BILDERBUCH u. v. a., Altes Hallenbad. Ein Paukenschlag zum Auftakt: Gleich in der zweiten poolbar-Festivalwoche kommen Bilderbuch am 11. Juli für ein exklusives Konzert nach Vorarlberg. Und wenn die hippen Popstars ins Ländle zurückkehren, legen die poolbar-Verantwortlichen noch einen drauf. In Kooperation mit der Stadt Feldkirch wird zum dritten Mal ein "poolbar auf der Wiese" Open Air vor dem Alten Hallenbad daraus gemacht - mit zahlreichen weiteren angesagten Bands. Sänger Maurice Ernst und Band bringen im Sommer gleich zwei aktuelle Alben nach Feldkirch mit. Erst veröffentlichten sie am 4. Dezember quasi über Nacht "Mea Culpa", am 22. Februar folgt nun "Vernissage My Heart". Die weiteren Bands für das "poolbar auf der Wiese" Open Air werden noch bekannt gegeben. Wichtig: Das Open Air bleibt idyllisch und familiär, die Kapazität ist streng limitiert und Tickets sollten schnell gesichert werden. Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH, https://www.poolbar.at/info/ticketinfo, vanessamichel92@gmail.com,https://www.poolbar.at/

11.07.2019 18:30 Uhr Aqua-Fitness im Erlebnis Waldbad Gisingen, Erlebnis Waldbad Gisingen, Aqua Fitness ist eine Mischung aus Gymnastik und Joggin im brusttiefen Wasser und somit ein ideales Gesundheits- und Fitnesstraining begleitet von rhytmischer Musik. Es ist besonders gelenkschonend und man verbrennt bis zu 800 kcal/h. Ausserdem wird der Blutkreislauf angekurbelt, man kommt in Schwung und steigert die Kondition. Also was spricht noch dagegen es auszuprobieren? Termine im Juni, Juli und August: jeden Donnerstag um 18:30 Uhr jeden Sonntag um 09:30 Uhr.

12.07.2019 20:30 Uhr poolbar-Festival: Gewalt + Ellefant & Gazele,Altes Hallenbad. Musik die zum verstört sein einlädt. Wenn in der Savanne der Tag sich dem Ende neigt, brauchen die Tiere Fuzz und treibende Rhytmen. Lassen Sie sich darauf ein, denn so klingt die Wildniss! Ellefant & Gazeleist der lebende Beweis, dass eine Band „nur“ mit Bass und Schlagzeug Berge versetzten kann. Dröhnend und dennoch Präzise donnert es von der Bühne.Seit 2017 sind sie als Duo unterwegs und haben im Dezember 2018 ihr erstes Album „Suvärän“ veröffentlicht. Seither bringen Ellefant & Gazele den vor Nässe triefenden Fuzz zurück in das trockene Ödland.

13.07.2019 08:00 Uhr "Unser Markt": Wochenmarkt, Marktgasse. Rund ums Jahr findet der Feldkircher Wochenmarkt zweimal in der Woche - dienstags und samstags, im Herzen der Feldkircher Innenstadt in der Marktgasse statt. Ein Nahversorger vom Feinsten! Zahlreiche Obst- und Gemüsebauern in Feldkirch und Umgebung bieten Ihren Kunden liebevoll gepflanzte, gehegte und gepflegte und in der Folge frisch geerntete heimische Produkte an. Daneben werden viele tolle Erzeugnisse von verschiedenen Direktvermarktern angeboten. Frischer Fisch, Käse aus dem Bregenzerwald und feinste Delikatessen aus Italien und Frankreich runden die große Auswahl ab. Wochenmarkt in der Marktgasse. Produkte des täglichen Bedarfs. Di 8 – 13.30 Uhr, Sa 8 – 13.30 Uhr. Information & Veranstalter: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH, Montfortplatz 1, +43 5522 73467, tourismus@feldkirch.at www.feldkirch.travel


13.07.2019 20:30 Uhr poolbar-Festival: MOLLY + Powerhouse, Altes Hallenbad, Feldkirch. Man stelle sich vor: Sigur Rós kraxeln auf die höchsten Gipfel der österreichischen Alpen und beginnen, Songs von Slowdive und My Bloody Valentine umzuschreiben. Der Schnee glitzert im Licht der Sonne, fast unwirkliche, wunderschöne Klänge schweben durch die Szenerie. Ungefähr diesen Eindruck hinterlässt die Musik von MOLLY. Seit 2014 schraubt das Duo aus Innsbruck an seinem ganz eigenen Sound. Dramatische Postrock-Ausbrüche beherrschen Lars Andersson (Vocals, Gitarre) und Phillip Dornauer (Schlagzeug, Bass,Synthesizer) ebenso stilsicher wie elegisch träumerische Dreampop-Soundscapes. Verwaschene Shoegaze-Gitarren verdichten sich zu Gewitterwolken, nur um vom hohen, melodischen Gesang immer wieder aufgerissen zu werden. Sonnenstrahlen durchfluten diese Landschaft. Und manchmal rollen sogar Lawinen darüber hinweg. MOLLY sind pures Kopfkino - auf der Bühne und 2019 erstmalig auch auf Langspielplatte. Für ihr heuer fertiggestelltes Debütalbum "All That Ever Could Have Been" arbeiteten MOLLY mit Mile MeDeaf-Mastermind Wolfgang Möstl zusammen. Wer weiß, was dieses alpine Klanguniversum in Zukunft noch bereithält.

Powerhouse

Psychedelic-Rock der 60er und Gitarrenwand-Shoegaze der 90er. Was mit Rouven Stolls intimen Schlafzimmer-Aufnahmen begonnen hat, wird jetzt von Erin Stewart (Luise Pop, Black Fjords), Tom Gal (Raccoon Rally) und Tristan Bath (Black Fjords, Missing Organs) nach allen Regeln der lauten Musik auf Österreichs Bühnen präsentiert. Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH, https://www.poolbar.at/info/ticketinfovanessamichel92@gmail.com https://www.poolbar.at/

14.07.2019 09:30 Uhr Aqua-Fitness im Erlebnis Waldbad Gisingen.Aqua Fitness ist eine Mischung aus Gymnastik und Joggin im brusttiefen Wasser und somit ein ideales Gesundheits- und Fitnesstraining begleitet von rhytmischer Musik. Es ist besonders gelenkschonend und man verbrennt bis zu 800 kcal/h. Ausserdem wird der Blutkreislauf angekurbelt, man kommt in Schwung und steigert die Kondition. Also was spricht noch dagegen es auszuprobieren? Termine im Juni, Juli und August: jeden Donnerstag um 18:30 Uhr jeden Sonntag um 09:30 Uhr

14.07.2019 11:00 Uhr Aqua-Fitness im Schwimmbad Felsenau.Aqua Fitness ist eine Mischung aus Gymnastik und Joggin im brusttiefen Wasser und somit ein ideales Gesundheits- und Fitnesstraining begleitet von rhytmischer Musik. Es ist besonders gelenkschonend und man verbrennt bis zu 800 kcal/h. Ausserdem wird der Blutkreislauf angekurbelt, man kommt in Schwung und steigert die Kondition. Also was spricht noch dagegen es auszuprobieren? Termine im Juni, Juli und August: jeden Mittwoch um 18.00 Uhr jeden Sonntag um 11.00 Uhr.

14.07.2019 11:00 Uhr Bochabela String Orchestra | Konzertreihe St. Corneli. Ubuntu - Matinée mit dem Bochabela String Orchestra. Werke von Ludwig van Beethoven, Mango Groove, Soweteo String Quartet und sowie afrikanische Traditionals. Das Wort "Ubuntu" stammt aus der Nguni-Sprache und beschreibt die Beziehung des Ichs mit der Gemeinschaft. "Mein Menschsein ist untrennbar mit Deinem Menschsein verbunden", so hat Erzbischof Desmond Tutu das Wort Ubuntu definiert. Im Rahmen der Konzertreihe St. Corneli 2019.

14.07.2019 15:00 Uhr Öffentliche Führung durch die Jubiläumsausstellung. Palais Liechtenstein. Feldkirch feierte 800 Jahre Stadtgeschichte. Die Ausstellung im renovierten Palais Liechtenstein spannt einen historischen Bogen von der Entstehung bis hin zu gegenwärtigen Herausforderungen. Grenze, Humanismus und gelingendes Leben bilden dabei die Schwerpunkte. Veranstaltungsort: Palais Liechtenstein, Kosten: 3€ Führungsbeitrag zuzügl. Eintritt, Information: +43 (0)5522 304 1279 bzw. ausstellung@feldkirch.at www.feldkirch800.atWeitere Termine für öffentliche Führungen: SA 23.März, SA 6. April (Kuratorenführung), SO 14. April, SO 12. Mai, SA 18. Mai Führung mit Gebärdensprachdolmetscherin, mit Anmeldung, SO 9. Juni, SA 15. Juni, SO 14. Juli

14.07.2019 20:00 Uhr Poetry-Slam: Tirol-Vorarlberg-Poetry-Slam-Meisterschaften. Poolbar Festival, Altes Hallenbad. Poetry-Slam: Tirol-Vorarlberg-Poetry-Slam-Meisterschaften. Das poolbar-Festival begeistert über mehrere Wochen im Juli und August fast 25.000 BesucherInnen aus ganz Europa und vor allem Österreich mit Alternativ- und Popkultur in außergewöhnlichem und jährlich neu gestaltetem Ambiente. Das Alte Hallenbad in Feldkirch wird im Sommer zum Hotspot für kulturelle Auseinandersetzung und Clubkultur, Ausgelassenheit und Lebensfreude. Das Programm reicht vom familienfreundlichen Jazzfrühstück im Park, über Kino, Kabarett, Slam, Diskussionen, Performances und Clubnächten bis hin zu Konzerten renommierter Bands und solchen, die noch als Geheimtipp gelten. Neu ist auch das Raumfahrtprogramm: Das poolcar (ein dreirädriger Kleintransporter) wurde im poolbar-Generator zur multifunktionalen Gastro- und Veranstaltungseinheit gepimpt, mit der während des Sommers öffentliche und halböffentliche Räume (von der Waldlichtung bis zum Betriebsleerstand) mit diskursiven Veranstaltungen bespielt werden. Tickets für die Veranstaltungen sind an der Abendkassa erhältlich. Wir empfehlen jedoch, Karten im Vorverkauf zu erwerben, weil jeden Sommer zahlreiche Veranstaltungen ausverkauft sind. Generell gilt: freier Eintritt zu mindestens einem Bereich (Terrasse, Brutkasten, Wohnzimmer...). Genaue Beginnzeiten & Eintrittspreise/ Ticketbedingungen etc. findest du auf unserer Homepage. See you there! Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH, https://www.poolbar.at/info/ticketinfo vanessamichel92@gmail.com https://www.poolbar.at/

15.07.2019 19:00 Uhr Begegnung in Bewegung - Tanzabend, Haus Schillerstraße. Jeden 1. und dritten Montag im Monat von 19.00 bis 20.30 Uhr. Komm in Bewegung und wecke deine Lebensfreude und deine Lebenskraft im gemeinsamen Tanz, komm in die Begegnung mit dir selbst und anderen. Laß dich tragen von der Musik und von ihr inspirieren. Wir alle haben ein natürliches Bedürfnis, uns zu bewegen und die Musik macht es möglich, daß wir dem Körper vertrauen und seinen Impulsen folgen, mal langsam, mal schnell. Tanz verbindet und Tanz setzt Freude frei. Herzlich Willkommen. WO: Sonnensaal (4. Stock), Haus Schillerstrasse, Feldkirch. Information & Veranstalter:michaela.kylloenen@gmail.com www.carpinus.at

15.07.2019 19:30 Uhr TrioVanBeethoven | Schattenburgkonzerte 2019.Warum "van Beethoven"? Beethoven steht für Unabhängigkeit im Denken, für das Revolutionäre, für das über seine Zeit Hinausweisende. So ist er einerseits Einzelgänger, andererseits zentrale Basis für viele Kompositionstraditionen der Zukunft, die sich auf ihn beriefen - wie zum Beispiel für die Achse von Brahms bis Schönberg. Beethoven als Symbol der Verbundenheit mit den Meistern der Wiener Klassik, aber auch als Visionär und Ventil für Neues - dies passt zum "Haupt-Thema" des TrioVanBeethoven: Die Pflege der klassischen Trio-Literatur, aber auch Kompositionsaufträge für Uraufführungen oder Crossover-Projekte prägen seine Tätigkeit. In seinem Gründungsjahr 2011 gab das Trio sein Debut bei den renommierten Tagen der Alten Musik in Herne (Deutschland) und trat seither in vielen Ländern Europas auf. Das Ensemble war unter anderem zu Gast im Wiener Konzerthaus, beim Brucknerfest Linz, bei den Festwochen Gmunden, den Musikwochen Millstatt, beim Steirischen Kammermusikfestival, beim Allegro Vivo Festival, beim Haydnfestival Brühl (DE), in London Kings Place, Glasgow und Edinburgh (GB), beim Pazaislis Festival in Kaunas (LT), bei der Haydn Biennale in Mechelen (BE), beim Festival Nuova Consonanza in Rom (IT), beim Festival Imago Sloveniae in Laibach (SL), beim International Chamber Music Festival in Esbjeg (DK) und beim Festival Rencontres Musicales en Artois (FR). Seit 2014 gestaltet das TrioVanBeethoven eine Konzertreihe im Schloss Kremsegg in Oberösterreich, ab 2017 auch im MuTh in Wien. Für das österreichische Label Gramola hat das Ensemble sämtliche Klaviertrios von Ludwig van Beethoven auf vier CDs eingespielt. Die Gesamtaufnahme wurde 2017 mit dem Ö1 Pastivviopreis ausgezeichnet. Im Juli 2018 erschien ebenfalls bei Gramola eine CD mit schottischen, irischen und walisischen Volksliedbearbeitungen von Ludwig van Beethoven - mit Loma Anderson, Sopran, und Jamie MacDougall, Tenor. Verena Stourzh - Violine; Franz Ortner - Violoncello; Clemens Zeilinger - Klavier; Joseph Haydn: Trio in C-Dur Hob.XV:21; Adagio pastorale – Vivace assai; Andante molto; Finale. Presto; Felix Mendelssohn-Bartholdy: Trio in d-moll op. 49; Molto allegro ed agitato; Andante con moto tranquillo; Scherzo. Leggiero e vivace; Finale. Allegro assai appassionato

16.07.2019 08:00 Uhr "Unser Markt": Wochenmarkt, Marktgasse. Änderung Standort am 6.7.! Am Samstag, 6.7. findet der Wochenmarkt in der Neustadt statt - aufgrund des Weinfests in der Marktgasse. Rund ums Jahr findet der Feldkircher Wochenmarkt zweimal in der Woche - dienstags und samstags, im Herzen der Feldkircher Innenstadt in der Marktgasse statt. Ein Nahversorger vom Feinsten!  Zahlreiche Obst- und Gemüsebauern in Feldkirch und Umgebung bieten Ihren Kunden liebevoll gepflanzte, gehegte und gepflegte und in der Folge frisch geerntete heimische Produkte an. Daneben werden viele tolle Erzeugnisse von verschiedenen Direktvermarktern angeboten. Frischer Fisch, Käse aus dem Bregenzerwald und feinste Delikatessen aus Italien und Frankreich runden die große Auswahl ab. Wochenmarkt in der Marktgasse, Produkte des täglichen Bedarfs Di 8 – 13.30 Uhr, Sa 8 – 13.30 Uhr. Information & Veranstalter: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH, Montfortplatz 1, 6800 Feldkirch, +43 5522 73467, tourismus@feldkirch.at www.feldkirch.travel

16.07.2019 19:00 Uhr Vollmondschwimmen Schwimmbad Felsenau. Es wird wieder Zeit für das beliebte Vollmondschwimmen! Wir freuen wir uns wieder sehr, unsere Nachtschwimmer im Schwimmbad Felsenau begrüßen zu dürfen. (bei entsprechender Witterung). Genießen Sie bis 23:00 Uhr die Live-Musik, der Kiosk hat bis Mitternacht geöffnet und verwöhnt Sie mit köstlichen Spezialitäten. Bei einem Eintrittspreis von 5 Euro wird das Schwimmen im Mondschein ganz sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Weiterer Termin (bei entsprechender Witterung): 15. August 2019, ab 19:00 Uhr

16.07.2019 18:00 Uhr POOLBAR RAUMFAHRTPROGRAMM 2019 – POTENTIALe & LandStadt Vorarlberg: Ort schafft Ort. POTENTIALe Base Feldkirch. Film: „Ort schafft Ort“ und Gespräch/Austausch zu LandStadt. Buch, Kamera, Schnitt: Robert Schabus. Recherche: Roland Gruber, Thomas Moser. Der Film portraitiert acht Orte und ihre Menschen in Deutschland und Österreich. Er zeigt, wie durch baukulturelles Engagement lebendige Orte entstehen. Anschließend Austausch und Gespräch mit LandStadt Vorarlberg und POTENTIALe. Freier Eintritt. Eine Zusammenarbeit der POTENTIALe und LandStadt mit dem poolbar-Festival im Rahmen der neuen diskursiven Programmschiene »poolbar Raumfahrtprogramm«, das uns in Begleitung des neu designten »poolcars« an neue, ungewohnte Orte führt.

16.07.2019 20:30 Uhr poolbar-Festival: Kikagaku Moyo + The Ivies, Altes Hallenbad Feldkirch. Es gibt Bands, die sind einfach anders. Kikagaku Moyo aus dem Land der aufgehenden Sonne zählen dazu. Ihre Karriere beginnt 2012 in den Straßen von Tokio. In der Hauptstadt Japans spielen sie damals noch als offenes Musikerkollektiv. Bald kristallisieren sich die Multiinstrumentalisten Go Kurosawa, Tomo Katsurada, Daoud Popal, Ryu Kurosawa und Kotsuguy als fester Bandkern heraus. Inzwischen haben Kikagaku Moyo (bedeutet so viel wie "geometrische Muster") vier Alben aufgenommen, mehrere internationale Touren absolviert und sich weltweit einen Ruf als Bastion psychedelischer Musik erspielt. Psychedelik meint dabei vor allem Grenzenlosigkeit: Die Band vermengt traditionelle, indische Einflüsse, Krautrock, (japanischen) Folk, 70s-Rock und Jazz zu einem stilistisch bunten Strauß. Schlüsselelement ist die Kunst der Improvisation. Sie ermöglicht Kikagaku Moyo, eine Brücke zwischen dem Hier und Jetzt zu schlagen und der Absicht, Geist und Körper zu befreien. Auf ihren Platten und erst recht auf der Bühne des Alten Hallenbads laden sie uns ein, dasselbe zu tun.

The Ivies. Gefühl und Exzess müssen nicht immer im Gegensatz stehen. Aus dem liebevoll Räumli genannten Proberaum bringen die sechs in Vorarlberg verwurzelten Jungs ihren Surf-affinen Garagerock samt ordentlich West Coast Vibe auf die Bühne des poolbar-Festivals. Indiemusik, wie sie sein muss. The Ivies sind Joey Moser und Patrick Haselwanter (beide Gitarre), Jeremias Müller (Piano), Fabian Hämmerle (Drums), Bassist Hannes Grabher und Sänger Julian Irrenfried. Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbHhttps://www.poolbar.at/info/ticketinfovanessamichel92@gmail.com https://www.poolbar.at/

17.07.2019 14:00 Uhr Mittwochsführung, Innenstadt Feldkirch. Von Juni bis September findet wöchentlich am Mittwochnachmittag eine öffentliche Stadtführung für Gäste und Interessierte statt. Bei diesem Rundgang erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über die Vergangenheit sowie die Gegenwart Feldkirchs und besichtigen unter anderem das Rathaus, den Dom, die Marktgasse und die Johannitergasse. Dauer: ca. 1,5 h, Sprache: Deutsch, Preis: 5 € pro Person, Kinder 3 € (6-14 Jahre). Treffpunkt: Haupteingang Montforthaus, Tourismuscounter. Information & Veranstalter: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH

17.07.2019 18:00 Uhr Aqua-Fitness im Schwimmbad Felsenau.

Aqua Fitness ist eine Mischung aus Gymnastik und Joggin im brusttiefen Wasser und somit ein ideales Gesundheits- und Fitnesstraining begleitet von rhytmischer Musik. Es ist besonders gelenkschonend und man verbrennt bis zu 800 kcal/h. Ausserdem wird der Blutkreislauf angekurbelt, man kommt in Schwung und steigert die Kondition. Also was spricht noch dagegen es auszuprobieren? Termine im Juni, Juli und August: jeden Mittwoch um 18.00 Uhr jeden Sonntag um 11.00 Uhr.

17.07.2019 20:30 Uhr poolbar-Festival: Xavier Rudd + Tay Oskee (Ausverkauft), Altes Hallenbad. Wer Worldmusic, Folk und Reggae mag, ist am 17. Juli bei Xavier Rudd bestens aufgehoben. Der australische Multiinstrumentalist und Tierschützer verbindet introvertierte und spirituelle Songs mit universalen Botschaften und tourte auch mit Jack Johnson. Das poolbar-Festival begeistert über mehrere Wochen im Juli und August fast 25.000 BesucherInnen aus ganz Europa und vor allem Österreich mit Alternativ- und Popkultur in außergewöhnlichem und jährlich neu gestaltetem Ambiente. Das Alte Hallenbad in Feldkirch wird im Sommer zum Hotspot für kulturelle Auseinandersetzung und Clubkultur, Ausgelassenheit und Lebensfreude. Das Programm reicht vom familienfreundlichen Jazzfrühstück im Park, über Kino, Kabarett, Slam, Diskussionen, Performances und Clubnächten bis hin zu Konzerten renommierter Bands und solchen, die noch als Geheimtipp gelten. Neu ist auch das Raumfahrtprogramm: Das poolcar (ein dreirädriger Kleintransporter) wurde im poolbar-Generator zur multifunktionalen Gastro- und Veranstaltungseinheit gepimpt, mit der während des Sommers öffentliche und halböffentliche Räume (von der Waldlichtung bis zum Betriebsleerstand) mit diskursiven Veranstaltungen bespielt werden. Tickets für die Veranstaltungen sind an der Abendkassa erhältlich. Wir empfehlen jedoch, Karten im Vorverkauf zu erwerben, weil jeden Sommer zahlreiche Veranstaltungen ausverkauft sind. Generell gilt: freier Eintritt zu mindestens einem Bereich (Terrasse, Brutkasten, Wohnzimmer...). Genaue Beginnzeiten & Eintrittspreise/ Ticketbedingungen etc. findest du auf unserer Homepage. See you there! Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH

Ausstellungen Feldkirch bis 17.7.2019

Bis 17. August › Johanniterkirche, Some Things Unnamed | Installation von Emily Cheng,Geöffnet: Di bis Fr 10–12 Uhr und 15–18 Uhr, Sa 10–14 Uhr

Bis 20. Juli › Galerie Sechzig, Florian Bühler | Patrick Graf,Geöffnet: Do und Fr 16–19 Uhr, Sa 12–16 Uhr

Bis 29. September 2019 › Palais Liechtenstein, Jubiläumsausstellung: Von Hugo bis dato.Von der Stadtgründung bis in die Gegenwart. Geöffnet: Mittwoch bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr. Sonderöffnungen für Schulen und Gruppen nach Vereinbarung möglich.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Veranstaltungen in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen