Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Veranstaltungen in Feldkirch

Symbolbild Feldkirch
Symbolbild Feldkirch ©VOL.AT/Kathan
Veranstaltungen vom 4. bis 10. Juli:

04.07.2019 17:00 Uhr Feldkircher Weinfest, Marktgasse. Das Feldkircher Weinfest findet vom 4. bis 6. Juli 2019 statt. Stimmungsvolle Kulisse des Feldkircher Weinfestes ist seit einem halben Jahrhundert die Marktgasse inmitten der Feldkircher Altstadt. Gemütliche Stände, ein vielfältiges kulinarisches Angebot vom Grillhennele bis zur Bratwurst und traditionelle Blasmusik der Feldkircher Musikvereine sorgen für ein unvergessliches Sommer-Wochenende. Und dies bestätigen alljährlich die über 20.000 Besucher von Donnerstag bis Samstag in der Marktgasse. Umweltbewusstsein beim Weinfest: Eine der ältesten und größten Veranstaltungen der Montfortstadt ist zugleich auch die Vorzeigeveranstaltung. Das Feldkircher Weinfest setzt ein klares Zeichen, dass auch Großveranstaltungen mit über 20.000 Besuchern nachhaltig organisiert werden können. Zentrale Themen sind regionale Wertschöpfung, Ressourcenschonung und soziale Verantwortung.

04.07.2019 18:30 Uhr Palais Gespräch: Höhenflüge und Mühen der Ebene. Frauen auf dem Weg in Führungs- und Entscheidungspositionen. Palais Liechtenstein. Die Zeichen scheinen auf Aufstieg gesetzt zu sein. Frauen sind dabei, bessere Bildungs- und Ausbildungsabschlüsse zu erwerben als Männer. Da scheint der Weg nach oben vorgezeichnet. Doch die Hindernisse auf diesem Weg – offene und versteckte – sind zahlreich. Dennoch ändert sich das Bild in einigen Berufsfeldern wie in Kultur, Bildung und Gesundheit. Eintritt. 5 Euro. Veranstaltungsort: Palais Liechtenstein. Anmeldung erbeten: Tel. +43 (0)5522 304 1275 bzw. bibliothek@feldkirch.at www.feldkirch800.at

04.07.2019 18:30 Uhr Aqua-Fitness im Erlebnis Waldbad Gisingen. Aqua Fitness ist eine Mischung aus Gymnastik und Joggin im brusttiefen Wasser und somit ein ideales Gesundheits- und Fitnesstraining begleitet von rhytmischer Musik. Es ist besonders gelenkschonend und man verbrennt bis zu 800 kcal/h. Ausserdem wird der Blutkreislauf angekurbelt, man kommt in Schwung und steigert die Kondition. Also was spricht noch dagegen es auszuprobieren? Termine im Juni, Juli und August: jeden Donnerstag um 18:30 Uhr jeden Sonntag um 09:30 Uhr

04.07.2019 19:30 Uhr Wissen fürs Leben: Nur noch Verachtung, Wut und Hass? AK Vorarlberg, Feldkirch. Wie Medien und soziale Netzwerke unser Denken und Fühlen verändern. Weil Menschen vieles, was in der Welt geschieht, durch die Augen derer sehen, die ihnen davon berichten, formen Zeitungen, Journale, Fernsehen und Internet das Bild, das wir uns von der Welt machen. Trägt ein zunehmend zynischer, einseitig auf die negativen Aspekte unserer demokratischen Länder und auf die persönliche Herabsetzung unserer politischen Akteure fokussierter Journalismus zu einer allgemeinen Politikverdrossenheit bei? Bereitet er den Boden für populistische Verführer, die unsere demokratische Gesellschaftsordnung insgesamt als Wegwerfmodell darstellen? Kritisch zu hinterfragen ist nicht nur der Journalismus, sondern auch die zunehmend verächtliche, andersdenkende Menschen herabsetzende Art und Weise, in der sich „ganz normale Menschen“ in den sozialen Netzwerken (Twitter, Instagram, Facebook, Blogs u. a.) äußern. Sind die Medien dabei, unser Denken und Fühlen verrohen zu lassen und unseren Charakter zu ändern?

Joachim Bauer, geb. 1951, Univ.-Prof., Dr. med., Neurowissenschaftler, Arzt und Psychotherapeut, Autor von Sachbüchern, u. a. „Prinzip Menschlichkeit“, „Schmerzgrenze“, „Selbststeuerung“, ganz neu „Wie wir werden, wer wir sind“. Er lebt und arbeitet in Berlin.

05.07.2019 11:00 Uhr Feldkircher Weinfest.Das Feldkircher Weinfest findet vom 4. bis 6. Juli 2019 statt. Stimmungsvolle Kulisse des Feldkircher Weinfestes ist seit einem halben Jahrhundert die Marktgasse inmitten der Feldkircher Altstadt. Gemütliche Stände, ein vielfältiges kulinarisches Angebot vom Grillhennele bis zur Bratwurst und traditionelle Blasmusik der Feldkircher Musikvereine sorgen für ein unvergessliches Sommer-Wochenende. Und dies bestätigen alljährlich die über 20.000 Besucher von Donnerstag bis Samstag in der Marktgasse. Umweltbewusstsein beim Weinfest: Eine der ältesten und größten Veranstaltungen der Montfortstadt ist zugleich auch die Vorzeigeveranstaltung. Das Feldkircher Weinfest setzt ein klares Zeichen, dass auch Großveranstaltungen mit über 20.000 Besuchern nachhaltig organisiert werden können. Zentrale Themen sind regionale Wertschöpfung, Ressourcenschonung und soziale Verantwortung.

05.07.2019 12:00 Uhr Kreuzgassenfest, Feldkirch. Am 5. Juli ist die Kreuzgasse "the place to be". Ab 12 Uhr startet das Straßenfest und um 16 Uhr beginnt die Band "Tequila Sharks" mit Rock'n Roll Livemusik Stimmung zu machen. Mit von der Partie sind: Zartbitter, Cervantes, Zehnerland, Benetton, Art Twentyone, Spielewelt, Collectables, Handle, die sich mit verschiedenen Aktivitäten präsentieren. Damit es Ihnen auch an nichts fehlt, ist für köstliche Verpflegung gesorgt.

05.07.2019 14:00 Uhr Fesch'markt Vorarlberg #8. Design, Food & Lifestyle + Kleidertauschbörse.Pförtnerhaus. JE FESCHER, DESTO BESSER: Vom 5. bis 7. Juli 2019 weckt der Fesch’markt #8 in Vorarlberg den Shoppingtiger in dir! Zahlreiche kreative Nachwuchstalente, Kleinproduzent*innen, Start-ups und Junggastronom*innen bringen pünktlich zur Sommersaison qualitatives Handwerk in das Pförtnerhaus Feldkirch. Besondere Highlights sind der Schallplattenflohmarkt, DIY Urban Seedbombs, Handstamped Jewelry, das Daumen-Wrestling oder das Glitzer-Schminken mit pflanzlichem Glitzer. Da staunen selbst die Kleinsten und genießen neben freiem Eintritt allerhand Feschheiten, wie die kulinarischen Leckereien oder liebevoll hergestellte Produkte für Kids.  

Glitter is the New Fesch x Feschmarkt Vlbg #8.GLITTER IS THE NEW FESCH: Komm am Fesch'markt Vorarlberg #8 vorbei und hol dir deine Portion Glitzer! Du kannst aus unterschiedlichsten Motiven wie Herzen, Blitzen, Kreisen oder was dein Herz sonst noch begehrt wählen! PRO MOTIV: €3. Der wundervolle Glitzer wird von NatureGlitz zur Verfügung gestellt! Glitzer aus Pflanzen, nicht aus Plastik. Fesch!

Isle of Records Vinyl-Flohmarkt x Fesch'markt Vlbg #8. Den Vinyl-Flohmarkt hosten die zwei Tennisgrößen von Isle of Records, dem brandneuen Vinylstore auf der Insel in Lindau. Der eine ( Leif ) hat populäre Musikwissenschaften an der Humboldtuniversität Berlin studiert, der andere ( Der Merkel ) legt seit über 25 Jahren Platten in Clubs und bei Partys auf. An Tonträgern fahren die beiden mit Lps, Samplern, Compilations, Maxis, Singles sowie einem kleinen Sortiment an CDs und Tapes für euch auf.....Bussi! **freier Eintritt**

Handstamped Wristband Workshop mit süssmädchen.Süssmädchen begeistert erneut beim Fesch’markt in Voralberg mit Ihren handgestempelten Accessoires und Schmuck. Diesmal gibt’s zusätzlich einen feschen Workshop für euch! Lerne, wie du dein eigenes fesches Armband mit Hammer und Metallstempel selbst zu personalisierst! Zur Auswahl stehen viele verschiedene Symbole, Buchstaben und Zahlen. Unterschiedliche Armbandfarben, sowie Materialien stehen ebenfalls zur Verfügung. Teilnahmegebühr: 10 Euro (Umsetzung ein Armband pro Teilnehmer) Anmeldung: Spontan am Fesch’markt möglich! Information & Veranstalter: Fesch'Markt, Süßmädchen. https://www.feldkirch.travel/events/feschmarkt-vorarlberg-8/https://www.suessmaedchen.com/home.htmlÖffnungszeiten: FR 5.7. 2019 14.00 – 22.00 Uhr. SA 6.7. 2019 11.00 – 20.00 Uhr.  SO 7.7. 2019 11.00 – 20.00 Uhr. Eintritt:  € 5,– / Kinder gratis (bis 12 Jahre), Sorry, no dogs inside – auch nicht die feschen!Information & Veranstalter: Fesch'Markt / FESCH OG. http://www.feschmarkt.info/ www.facebook.com/pg/FESCHMARKT/events

05.07.2019 18:00 Uhr, Themenführung: Feldkircher Wein - des "Kretzers Bruder"? Treffpunkt: Haupteingang Montforthaus. "Wenn der Herrgott auf Reisen ginge, müsster er nach Feldkirch kommen, um sich hier ein Räuschlein anzutrinken!" Kein Geringerer als Kaiser Maximilian I. von Habsburg tat diesen Ausspruch 1510. Feldkirch - eine Stadt des Weinbaus? Kommen Sie mit in die Geschichte des Weinbaus in dieser Stadt. Treffpunkt: Haupteingang Montforthaus. Guides  Georg Fink. Eintritt: 5 € Erwachsene, 3 € Kinder. Information & Veranstalter: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH, Montfortplatz 1, 6800 Feldkirch. +43 5522 73467 tourismus@feldkirch.at

05.07.2019 20:30 Uhr poolbar-Festival: Triggerfinger + Support + DJs. Altes Hallenbad. Zur Festivaleröffnung am 5. Juli freuen sich die Veranstalter auf Triggerfinger. Das Powertrio hat seine Riffs und Grooves in unzähligen Konzerten gestählt. Heavy oder zerbrechlich - die drei Belgier können beides. Das poolbar-Festival begeistert über mehrere Wochen im Juli und August fast 25.000 BesucherInnen aus ganz Europa und vor allem Österreich mit Alternativ- und Popkultur in außergewöhnlichem und jährlich neu gestaltetem Ambiente. Das Alte Hallenbad in Feldkirch wird im Sommer zum Hotspot für kulturelle Auseinandersetzung und Clubkultur, Ausgelassenheit und Lebensfreude. Das Programm reicht vom familienfreundlichen Jazzfrühstück im Park, über Kino, Kabarett, Slam, Diskussionen, Performances und Clubnächten bis hin zu Konzerten renommierter Bands und solchen, die noch als Geheimtipp gelten. Neu ist auch das Raumfahrtprogramm: Das poolcar (ein dreirädriger Kleintransporter) wurde im poolbar-Generator zur multifunktionalen Gastro- und Veranstaltungseinheit gepimpt, mit der während des Sommers öffentliche und halböffentliche Räume (von der Waldlichtung bis zum Betriebsleerstand) mit diskursiven Veranstaltungen bespielt werden. Tickets für die Veranstaltungen sind an der Abendkassa erhältlich. Wir empfehlen jedoch, Karten im Vorverkauf zu erwerben, weil jeden Sommer zahlreiche Veranstaltungen ausverkauft sind. Generell gilt: freier Eintritt zu mindestens einem Bereich (Terrasse, Brutkasten, Wohnzimmer...). Genaue Beginnzeiten & Eintrittspreise/ Ticketbedingungen etc. findest du auf unserer Homepage. See you there! Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH, https://www.poolbar.at/info/ticketinfovanessamichel92@gmail.com https://www.poolbar.at/

06.07.2019 08:00 Uhr "Unser Markt": Wochenmarkt, Marktgasse. Rund ums Jahr findet der Feldkircher Wochenmarkt zweimal in der Woche - dienstags und samstags, im Herzen der Feldkircher Innenstadt in der Marktgasse statt. Ein Nahversorger vom Feinsten!    Zahlreiche Obst- und Gemüsebauern in Feldkirch und Umgebung bieten Ihren Kunden liebevoll gepflanzte, gehegte und gepflegte und in der Folge frisch geerntete heimische Produkte an. Daneben werden viele tolle Erzeugnisse von verschiedenen Direktvermarktern angeboten. Frischer Fisch, Käse aus dem Bregenzerwald und feinste Delikatessen aus Italien und Frankreich runden die große Auswahl ab. Wochenmarkt in der Marktgasse. Produkte des täglichen Bedarfs. Di 8 – 13.30 Uhr, Sa 8 – 13.30 Uhr. Information & Veranstalter: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH, Montfortplatz 1, 6800 Feldkirch, +43 5522 73467 tourismus@feldkirch.at www.feldkirch.travel

06.07.2019 08:00 Uhr Bauernmarkt in der Marktgasse. Von März bis September stehen jeden ersten und dritten Samstag im Monat die heimischen Bäuerinnen und Bauern im Mittelpunkt des Wochenmarkts. Wem saisonale Produkte und Regionalität ein Anliegen sind, ist demnach beim Bauernmarkt gut beraten. Essen ist schließlich ein genussvolles Thema, was einem in Sachen korrekter Konsum nicht immer leicht gemacht wird. Unter anderem werden 20% der CO2 Emission durch den Transport von Lebensmitteln erzeugt – Zumindest das kann Ihnen am Bauernmarkt in Feldkirch nicht passieren. „Einkaufen bei „Unser Markt“ heißt in der wunderschönen, geschichtsträchtigen, mittelalterlichen Marktgasse hochwertige heimische Produkte von Menschen zu bekommen, die sich mit viel Liebe und Engagement darum kümmern, dass bei ihren Kunden nur das Beste auf den Tisch kommt.“ So lautet das Motto von Markbetreuerin Stefanie Purtscher. Bauernmarkt in der Marktgasse, Produkte aus Eigenanbau, März bis November jeden 1. und 3. Samstag im Monat. Bei einem Feiertag werden die Märkte auf den Vortag verlegt. Information: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH, Stefanie Purtscher, T +43 664 4229741

06.07.2019 10:00 Uhr POOLBAR RAUMFAHRTPROGRAMM 2019 – POTENTIALe: Fair Fashion, Mühletor. Beim FairFashion-Markt am Mühletorplatz bieten Feldkircher Geschäfte faire Mode an, die es ganzjährig in ihren Lokalen zu erwerben gibt. Im Theater am Saumarkt wird der Film „The True Cost“ gezeigt. Der Preis der Mode zeigt die erschütternde Wahrheit, wer die Kosten für unsere Kleidung bezahlt. Location: Mühletorplatz und Theater am Saumarkt, Feldkirch. Freier Eintritt. Im Anschluss zum Film gibt es ein Gespräch zum Thema. Eine Zusammenarbeit der POTENTIALe mit dem poolbar-Festival im Rahmen der neuen diskursiven Programmschiene »poolbar Raumfahrtprogramm«, das uns in Begleitung des neu designten »poolcars« an neue, ungewohnte Orte führt.

06.07.2019 11:00 Uhr Feldkircher Weinfest, Marktgasse. Das Feldkircher Weinfest findet vom 4. bis 6. Juli 2019 statt. Stimmungsvolle Kulisse des Feldkircher Weinfestes ist seit einem halben Jahrhundert die Marktgasse inmitten der Feldkircher Altstadt. Gemütliche Stände, ein vielfältiges kulinarisches Angebot vom Grillhennele bis zur Bratwurst und traditionelle Blasmusik der Feldkircher Musikvereine sorgen für ein unvergessliches Sommer-Wochenende. Und dies bestätigen alljährlich die über 20.000 Besucher von Donnerstag bis Samstag in der Marktgasse. Umweltbewusstsein beim Weinfest: Eine der ältesten und größten Veranstaltungen der Montfortstadt ist zugleich auch die Vorzeigeveranstaltung. Das Feldkircher Weinfest setzt ein klares Zeichen, dass auch Großveranstaltungen mit über 20.000 Besuchern nachhaltig organisiert werden können. Zentrale Themen sind regionale Wertschöpfung, Ressourcenschonung und soziale Verantwortung.

06.07.2019 11:00 Uhr Fesch'markt Vorarlberg #8, Design, Food & Lifestyle + Kleidertauschbörse, Pförtnerhaus. JE FESCHER, DESTO BESSER: Vom 5. bis 7. Juli 2019 weckt der Fesch’markt #8 in Vorarlberg den Shoppingtiger in dir! Zahlreiche kreative Nachwuchstalente, Kleinproduzent*innen, Start-ups und Junggastronom*innen bringen pünktlich zur Sommersaison qualitatives Handwerk in das Pförtnerhaus Feldkirch. Besondere Highlights sind der Schallplattenflohmarkt, DIY Urban Seedbombs, Handstamped Jewelry, das Daumen-Wrestling oder das Glitzer-Schminken mit pflanzlichem Glitzer. Da staunen selbst die Kleinsten und genießen neben freiem Eintritt allerhand Feschheiten, wie die kulinarischen Leckereien oder liebevoll hergestellte Produkte für Kids.  

Glitter is the New Fesch x Feschmarkt Vlbg #8.GLITTER IS THE NEW FESCH: Komm am Fesch'markt Vorarlberg #8 vorbei und hol dir deine Portion Glitzer! Du kannst aus unterschiedlichsten Motiven wie Herzen, Blitzen, Kreisen oder was dein Herz sonst noch begehrt wählen! PRO MOTIV: €3. Der wundervolle Glitzer wird von NatureGlitz zur Verfügung gestellt! Glitzer aus Pflanzen, nicht aus Plastik. Fesch!

Isle of Records Vinyl-Flohmarkt x Fesch'markt Vlbg #8. Den Vinyl-Flohmarkt hosten die zwei Tennisgrößen von Isle of Records, dem brandneuen Vinylstore auf der Insel in Lindau. Der eine ( Leif ) hat populäre Musikwissenschaften an der Humboldtuniversität Berlin studiert, der andere ( Der Merkel ) legt seit über 25 Jahren Platten in Clubs und bei Partys auf. An Tonträgern fahren die beiden mit Lps, Samplern, Compilations, Maxis, Singles sowie einem kleinen Sortiment an CDs und Tapes für euch auf.....Bussi! **freier Eintritt**

Handstamped Wristband Workshop mit süssmädchen. Süssmädchen begeistert erneut beim Fesch’markt in Voralberg mit Ihren handgestempelten Accessoires und Schmuck. Diesmal gibt’s zusätzlich einen feschen Workshop für euch! Lerne, wie du dein eigenes fesches Armband mit Hammer und Metallstempel selbst zu personalisierst! Zur Auswahl stehen viele verschiedene Symbole, Buchstaben und Zahlen. Unterschiedliche Armbandfarben, sowie Materialien stehen ebenfalls zur Verfügung. Teilnahmegebühr: 10 Euro. (Umsetzung ein Armband pro Teilnehmer). Anmeldung: Spontan am Fesch’markt möglich! Information & Veranstalter: Fesch'Markt, Süßmädchen. https://www.feldkirch.travel/events/feschmarkt-vorarlberg-8/ https://www.suessmaedchen.com/home.html

Öffnungszeiten: FR 5.7. 2019 14.00 – 22.00 Uhr, SA 6.7. 2019 11.00 – 20.00 Uhr,  SO 7.7. 2019 11.00 – 20.00 Uhr. Eintritt:  € 5,– / Kinder gratis (bis 12 Jahre). Sorry, no dogs inside – auch nicht die feschen!Information & Veranstalter: Fesch'Markt / FESCH OG, http://www.feschmarkt.info/ www.facebook.com/pg/FESCHMARKT/events

06.07.2019 12:00 Uhr 1 Jahr  Jubiläum Vinothek und Weinbar »Lauter Wein«. Lauter Wein. Am 6. Juli feiert "Lauter Wein" in Feldkirch sein einjähriges Bestehen. Und leise wird das bestimmt nicht. Um 12 Uhr geht es los und ein Ende ist bis dato nicht in Sicht. Die Weingüter Nelly Nittnaus und Andreas Gsellmann aus Gols stellen ihre Weine beim Fest bei der Verkostung persönlich vor. Zudem ist für das Wohl aller gesorgt, denn Foodtruck und Cocktailbar sind vor Ort. Und nicht nur irgendeine Cocktailbar! Das Kleinod aus Wien, eine der besten Cocktailbars Europas, mixt für die BesucherInnen abgestimmte Sommerdrinks. Auf euer Kommen freut sich der Wiener in Feldkirch.

06.07.2019 18:30 Uhr poolbar Raumfahrtprogramm 2019 - Montforter Zwischentöne: Der Marsianer. Science oder Fiction? Vorarlberger Landesgericht, Feldkirch. Spielfilm mit Matt Damon. Kommentiert vom ESA-Marsexperten, dem Feldkircher Michael Breitfellner. Samstag, 6. Juli 2019, 18 Uhr. Schwurgerichtssaal des Vorarlberger Landesgerichts, Schillerstraße 1, Feldkirch. Tickets: 12 Euro. Bei unserer Recherche im Rahmen der TU Feldkirch nach »Gelehrten« mit Feldkircher Wurzeln in der ganzen Welt, stießen wir auf einen internationalen »Star« der Astrophysik. Der Feldkircher Michel Breitfellner gehört zum Führungsteam der europäischen Weltraumbehörde in Sachen Marsmission. Der begnadete Erzähler und Wissenschaftsvermittler schaut mit uns den preisgekrönten Hollywood- Streifen »Der Marsianer« an und richtet über Fiktion und Wirklichkeit in dieser spannenden Darstellung des roten Planeten. Der Film »Der Marsianer – Rettet Mark Watney« ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film des Regisseurs Ridley Scott aus dem Jahr 2015. Er handelt von einem Astronauten, der nach einem Unfall auf einer Mission auf dem Mars dort zurückgelassen wird und fortan um sein Überleben kämpfen muss. Die Hauptrolle des Films, nämlich der Planet, liefert laut Michel Breitfellner eine realistische Vorstellung. Eine ideale Ausgangslage für einen originellen Abend zwischen Science und Fiction. Michel G. Breitfellner arbeitet für die European Space Agency (ESA) in Spanien. Er studierte Astrophysik an der Universität Wien und ist aktuell unter anderem als Wissenschaftler und Ingenieur für die ESA-Satellitenmission Mars Express tätig. Seit 2012 ist er Initiator und Koordinator der Erziehungsinitiative CESAR mit dem Ziel, junge Menschen in ganz Europa für Wissenschaft und Technik zu begeistern. Eine Zusammenarbeit der Montforter Zwischentöne mit dem poolbar-Festival im Rahmen der neuen diskursiven Programmschiene »poolbar Raumfahrtprogramm«, das uns in Begleitung des neu designten »poolcars« an ungewohnte Orte führt. Eine Kooperation mit dem poolbar-Festival.

06.07.2019 20:30 Uhr Zugezogen Maskulin + KeKe | poolbar Festival, Altes Hallenbad. Das poolbar-Festival begeistert über mehrere Wochen im Juli und August fast 25.000 BesucherInnen aus ganz Europa und vor allem Österreich mit Alternativ- und Popkultur in außergewöhnlichem und jährlich neu gestaltetem Ambiente. Das Alte Hallenbad in Feldkirch wird im Sommer zum Hotspot für kulturelle Auseinandersetzung und Clubkultur, Ausgelassenheit und Lebensfreude. Das Programm reicht vom familienfreundlichen Jazzfrühstück im Park, über Kino, Kabarett, Slam, Diskussionen, Performances und Clubnächten bis hin zu Konzerten renommierter Bands und solchen, die noch als Geheimtipp gelten. Neu ist auch das Raumfahrtprogramm: Das poolcar (ein dreirädriger Kleintransporter) wurde im poolbar-Generator zur multifunktionalen Gastro- und Veranstaltungseinheit gepimpt, mit der während des Sommers öffentliche und halböffentliche Räume (von der Waldlichtung bis zum Betriebsleerstand) mit diskursiven Veranstaltungen bespielt werden. Tickets für die Veranstaltungen sind an der Abendkassa erhältlich. Wir empfehlen jedoch, Karten im Vorverkauf zu erwerben, weil jeden Sommer zahlreiche Veranstaltungen ausverkauft sind. Generell gilt: freier Eintritt zu mindestens einem Bereich (Terrasse, Brutkasten, Wohnzimmer...). Genaue Beginnzeiten & Eintrittspreise/ Ticketbedingungen etc. findest du auf unserer Homepage. See you there! Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH, https://www.poolbar.at/info/ticketinfovanessamichel92@gmail.com https://www.poolbar.at/

06.07.2019 23:30 Uhr poolbar-Festival: Ed Rush, Altes Hallenbad. Alle Techstep-Freunde werden sich den 6. Juli im Kalender rot anstreichen. Denn das Adjektiv hyperaktiv dürfte ziemlich genau treffen, was die britische Drum'n'Bass-Legende Ed Rush auf die Plattenteller pfeffert. 

07.07.2019 09:30 Uhr. Aqua-Fitness im Erlebnis Waldbad Gisingen.Aqua Fitness ist eine Mischung aus Gymnastik und Joggin im brusttiefen Wasser und somit ein ideales Gesundheits- und Fitnesstraining begleitet von rhytmischer Musik. Es ist besonders gelenkschonend und man verbrennt bis zu 800 kcal/h. Ausserdem wird der Blutkreislauf angekurbelt, man kommt in Schwung und steigert die Kondition. Also was spricht noch dagegen es auszuprobieren? Termine im Juni, Juli und August: jeden Donnerstag um 18:30 Uhr jeden Sonntag um 09:30 Uhr.

07.07.2019 10:00 Uhr Reiseziel Museum 2019: Füllt eure Beutel mit selbst geprägten Münzen, Schattenburg Museum Feldkirch. Ausgestattet mit einem Rätselheft und einer guten Portion Neugier durchstöbern Museumsgäste all die Geheimnisse des mittelalterlichen Lebens, sei es in der Burgküche, im Schlafzimmer oder in der Waffenkammer. Unter dem Motto „Opa Hugo … und sein Enkel Rudolf“ können sich Kinder und Eltern im Palais Liechtenstein auf die Spurensuche zur ältesten Stadt Vorarlbergs begeben und auf der Schattenburg mit seinem Enkel Rudolf II. das Burgleben im Mittelalter entdecken. Doch auch im Mittelalter galt es einen gut gefüllten Beutel zu haben, deshalb können die kleinen Reiseleiter zum Abschluss in unserer Schatzkammer „alte“ Münzen prägen. Den passenden Beutel dazu kann man bei dem Kooperationspartner Palais Liechtenstein anfertigen. Eintritt pro Person (von 1 -99 Jahre): € 1,00 bzw. sFr. 1,00. Nur im Zusammenhang mit dem Vorarlberger Familienpass oder dem Liechtensteiner Reiseziel-Ticket

07.07.2019 10:00 Uhr Reiseziel Museum: Jubiläumsausstellung, Palais Liechtenstein. Eintritt: 1€ mit Vorarlberger Familienpass 

07.07.2019 11:00 Uhr Aqua-Fitness im Schwimmbad Felsenau.Aqua Fitness ist eine Mischung aus Gymnastik und Joggin im brusttiefen Wasser und somit ein ideales Gesundheits- und Fitnesstraining begleitet von rhytmischer Musik. Es ist besonders gelenkschonend und man verbrennt bis zu 800 kcal/h. Ausserdem wird der Blutkreislauf angekurbelt, man kommt in Schwung und steigert die Kondition. Also was spricht noch dagegen es auszuprobieren? Termine im Juni, Juli und August: jeden Mittwoch um 18.00 Uhr jeden Sonntag um 11.00 Uhr

07.07.2019 11:00 Uhr Fesch'markt Vorarlberg #8. Design, Food & Lifestyle + Kleidertauschbörse, Pförtnerhaus. JE FESCHER, DESTO BESSER: Vom 5. bis 7. Juli 2019 weckt der Fesch’markt #8 in Vorarlberg den Shoppingtiger in dir! Zahlreiche kreative Nachwuchstalente, Kleinproduzent*innen, Start-ups und Junggastronom*innen bringen pünktlich zur Sommersaison qualitatives Handwerk in das Pförtnerhaus Feldkirch. Besondere Highlights sind der Schallplattenflohmarkt, DIY Urban Seedbombs, Handstamped Jewelry, das Daumen-Wrestling oder das Glitzer-Schminken mit pflanzlichem Glitzer. Da staunen selbst die Kleinsten und genießen neben freiem Eintritt allerhand Feschheiten, wie die kulinarischen Leckereien oder liebevoll hergestellte Produkte für Kids. 

Glitter is the New Fesch x Feschmarkt Vlbg #8.GLITTER IS THE NEW FESCH: Komm am Fesch'markt Vorarlberg #8 vorbei und hol dir deine Portion Glitzer! Du kannst aus unterschiedlichsten Motiven wie Herzen, Blitzen, Kreisen oder was dein Herz sonst noch begehrt wählen! PRO MOTIV: €3. Der wundervolle Glitzer wird von NatureGlitz zur Verfügung gestellt! Glitzer aus Pflanzen, nicht aus Plastik. Fesch!

Isle of Records Vinyl-Flohmarkt x Fesch'markt Vlbg #8.Den Vinyl-Flohmarkt hosten die zwei Tennisgrößen von Isle of Records, dem brandneuen Vinylstore auf der Insel in Lindau. Der eine ( Leif ) hat populäre Musikwissenschaften an der Humboldtuniversität Berlin studiert, der andere ( Der Merkel ) legt seit über 25 Jahren Platten in Clubs und bei Partys auf. An Tonträgern fahren die beiden mit Lps, Samplern, Compilations, Maxis, Singles sowie einem kleinen Sortiment an CDs und Tapes für euch auf.....Bussi! **freier Eintritt**

Handstamped Wristband Workshop mit süssmädchen.Süssmädchen begeistert erneut beim Fesch’markt in Voralberg mit Ihren handgestempelten Accessoires und Schmuck. Diesmal gibt’s zusätzlich einen feschen Workshop für euch! Lerne, wie du dein eigenes fesches Armband mit Hammer und Metallstempel selbst zu personalisierst! Zur Auswahl stehen viele verschiedene Symbole, Buchstaben und Zahlen. Unterschiedliche Armbandfarben, sowie Materialien stehen ebenfalls zur Verfügung. Teilnahmegebühr: 10 Euro. (Umsetzung ein Armband pro Teilnehmer). Anmeldung: Spontan am Fesch’markt möglich! Information & Veranstalter: Fesch'Markt, Süßmädchen. https://www.feldkirch.travel/events/feschmarkt-vorarlberg-8/ https://www.suessmaedchen.com/home.html
Öffnungszeiten: FR 5.7. 2019 14.00 – 22.00 Uhr. SA 6.7. 2019 11.00 – 20.00 Uhr.  SO 7.7. 2019 11.00 – 20.00 Uhr. Eintritt:  € 5,– / Kinder gratis (bis 12 Jahre). Sorry, no dogs inside – auch nicht die feschen!Information & Veranstalter:Fesch'Markt / FESCH OGhttp://www.feschmarkt.info/ www.facebook.com/pg/FESCHMARKT/events

07.07.2019 20:30 Uhr poolbar-Festival: Leoniden + My Ugly Clementine, Altes Hallenbad. Zu den Bands der Stunde gehören die Leoniden, die nicht wenige für den derzeit besten deutschen Indieact halten (7. Juli). Die ungemein eingängigen und dynamischen Tracks der Nordlichter klingen, als könnte der Sommer nie zu Ende gehen. Das poolbar-Festival begeistert über mehrere Wochen im Juli und August fast 25.000 BesucherInnen aus ganz Europa und vor allem Österreich mit Alternativ- und Popkultur in außergewöhnlichem und jährlich neu gestaltetem Ambiente. Das Alte Hallenbad in Feldkirch wird im Sommer zum Hotspot für kulturelle Auseinandersetzung und Clubkultur, Ausgelassenheit und Lebensfreude. Das Programm reicht vom familienfreundlichen Jazzfrühstück im Park, über Kino, Kabarett, Slam, Diskussionen, Performances und Clubnächten bis hin zu Konzerten renommierter Bands und solchen, die noch als Geheimtipp gelten. Neu ist auch das Raumfahrtprogramm: Das poolcar (ein dreirädriger Kleintransporter) wurde im poolbar-Generator zur multifunktionalen Gastro- und Veranstaltungseinheit gepimpt, mit der während des Sommers öffentliche und halböffentliche Räume (von der Waldlichtung bis zum Betriebsleerstand) mit diskursiven Veranstaltungen bespielt werden. Tickets für die Veranstaltungen sind an der Abendkassa erhältlich. Wir empfehlen jedoch, Karten im Vorverkauf zu erwerben, weil jeden Sommer zahlreiche Veranstaltungen ausverkauft sind. Generell gilt: freier Eintritt zu mindestens einem Bereich (Terrasse, Brutkasten, Wohnzimmer...). Genaue Beginnzeiten & Eintrittspreise/ Ticketbedingungen etc. findest du auf unserer Homepage. See you there! Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH, https://www.poolbar.at/info/ticketinfovanessamichel92@gmail.com https://www.poolbar.at/

08.07.2019 16:00 Uhr Gymnaestrada Programm auf der Außenbühne Feldkirch: Opening Day, Reichenfeld-Areal. Opening Day:  Von 16 bis 20 Uhr Programm. 19-19:30 Uhr: Programm von Dance Elite. 20:30-22:00 Uhr: Konzert der Musikschule Feldkirch: ILL Concerto.

08.07.2019 19:30 Uhr Freiburger Spielleyt | Schattenburgkonzerte 2019, Schattenburg Feldkirch. In ihrem Konzertprogramm "Ich zôch mir einen valken - Musik im Schatten der Burg" nehmen die "Freibuger Spielleyt" das Publikum mit auf eine musikalische Reise an die Kaiser- und Königshöfe des Mittelalters und der Renaissance. In Musik und Texten spiegelt sich das Leben und die poetische Kunst im Schatten der Burgen und Schlösser des Abendlandes wider. Regina Kabis, Sopran. Ian Harrison (Gast), Zink - Schalmei - Dudelsack. Jutta Haaf, historische Harfe - Portativ. Albrecht Haaf, Flöten - Schalmei - Portativ - Viola d´arco. Maria Ferré, Laute - historische Gitarre.

08.07.2019 20:30 Uhr Gymnaestrada Konzert: ILL Concerto der Musikschule Feldkirch, Reichenfeld-Areal. Zum Ausklang des Opening Day findet das Konzert der Musikschule Feldkirch ILL Concerto statt.

09.07.2019 08:00 Uhr "Unser Markt": Wochenmarkt, Marktgasse. Rund ums Jahr findet der Feldkircher Wochenmarkt zweimal in der Woche - dienstags und samstags, im Herzen der Feldkircher Innenstadt in der Marktgasse statt. Ein Nahversorger vom Feinsten!  Zahlreiche Obst- und Gemüsebauern in Feldkirch und Umgebung bieten Ihren Kunden liebevoll gepflanzte, gehegte und gepflegte und in der Folge frisch geerntete heimische Produkte an. Daneben werden viele tolle Erzeugnisse von verschiedenen Direktvermarktern angeboten. Frischer Fisch, Käse aus dem Bregenzerwald und feinste Delikatessen aus Italien und Frankreich runden die große Auswahl ab. Wochenmarkt in der Marktgasse. Produkte des täglichen Bedarfs. Di 8 – 13.30 Uhr, Sa 8 – 13.30 Uhr. Information & Veranstalter: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH, Montfortplatz 1, 6800 Feldkirch, +43 5522 73467tourismus@feldkirch.at www.feldkirch.travel

09.07.2019 16:00 Uhr Gymnaestrada Programm auf der Außenbühne Feldkirch: Active Day, Reichenfeld-Areal. 19:00-19:30 Uhr: Zuba + Fit and Dance. 20:30-22:00 Uhr: Konzert The Spinning Wheels.

09.07.2019 17:00.Music Salon #5 Prince Moussa Cissokho, Villa Müller, Feldkirch. „Prince Moussa Cissokho’s AFROFUSION!" - Faszinierender Afro-Pop aus Westafrika! Prince Moussa Cissokho wuchs in Dakar als Mitglied einer traditionsreichen Griot Familie auf. Er betätigte sich zuerst als Tänzer und Perkussionist bevor er zum Gesang und zur Stegharfe wechselte. Moussa's unverwechselbare, berührende Stimme und sein hypnotisches Kora-Spiel bezaubern zusammen mit einer fantastisch rhythmisierenden Band das Publikum. Die Musik bewegt sich zwischen Afro-Pop, Rock, Blues, Reggae, R&B, Funk und Jazz - ekstatisch & tanzbar! Prince Moussa Cissokho - Gesang, Kora. Oliver Rath - E-Gitarre. Hanno Ölz - Keyboards. Andreas Amann - E-Bass und Kontrabass. Sadio Cissokho - Perkussion. Philipp Mayer - Schlagzeug. Beginn ist um 17.00 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr. Hutspende. Tickets auf www.villamueller.at. Freier Eintritt - Kollekte. Information & Veranstalter hello@villamueller.at   https://www.villamueller.at/easy-blog

09.07.2019 20:00 Uhr POOLBAR RAUMFAHRTPROGRAMM 2019 – Film: Whiplash. POTENTIALe Base, Neustadt 14, Ticket: EUR 8

09.07.2019 20:30 Uhr Gymnaestrada Konzert: The Spinning Wheels, Reichenfeld-Areal. Zum Abschluss des Gymnaestrada Tages findet das Konzert von The Spinning Wheels statt.

10.07.2019 14:00 Uhr Mittwochsführung Innenstadt Feldkirch. Von Juni bis September findet wöchentlich am Mittwochnachmittag eine öffentliche Stadtführung für Gäste und Interessierte statt. Bei diesem Rundgang erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über die Vergangenheit sowie die Gegenwart Feldkirchs und besichtigen unter anderem das Rathaus, den Dom, die Marktgasse und die Johannitergasse. Dauer: ca. 1,5 h, Sprache: Deutsch, Preis: 5 € pro Person, Kinder 3 € (6-14 Jahre), Treffpunkt: Haupteingang Montforthaus, Tourismuscounter. Information & Veranstalter: Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH. Montfortplatz 1, 6800 Feldkirch, +43 5522 73467, tourismus@feldkirch.at

10.07.2019 16:00 Uhr Gymnaestrada Programm auf der Außenbühne Feldkirch: Closing Day. Reichenfeld-Areal. 18-18:30 Uhr: Breakdance Club, 19-19:30 Uhr: Capoeira

10.07.2019 17:00 Themenführung durch die Jubiläumsausstellung: Wo waren die Frauen in Feldkirch? Eine Spurensuche. Palais Liechtenstein. mit Ilse Wehinger. In über 800 Jahren haben die Frauen in Feldkirch die Geschichte der Stadt mitgeprägt, meistens bescheiden im Hintergrund und im Schatten der Männer. Und doch sind sie zu finden, die Geschichten der Frauen aus vergangenen Zeiten: die noble Gräfin, die Wohltäterin aus wohlhabender, angesehener Familie, die resolute Wirtin, die Dichterin, die erste Lehrerin der Stadt, die erste Architektin des Landes, aber auch die einfache Wäscherin, die bedauernswerte "Hexe Rheinbergerin" und viele mehr. Treffpunkt: Palais Liechtenstein. Kosten: 3€ pro Person zuzügl. Ausstellungseintritt. Anmeldungen unter +43 (0)5522 304 1279 oder ausstellung@feldkirch.atwww.feldkirch800.at

10.07.2019 19:00 Uhr Krayne + Junipa Gold | poolbar Festival, Altes Hallenbad. Zur Festivaleröffnung am 5. Juli freuen sich die Veranstalter auf Triggerfinger. Das Powertrio hat seine Riffs und Grooves in unzähligen Konzerten gestählt. Heavy oder zerbrechlich - die drei Belgier können beides. Das poolbar-Festival begeistert über mehrere Wochen im Juli und August fast 25.000 BesucherInnen aus ganz Europa und vor allem Österreich mit Alternativ- und Popkultur in außergewöhnlichem und jährlich neu gestaltetem Ambiente. Das Alte Hallenbad in Feldkirch wird im Sommer zum Hotspot für kulturelle Auseinandersetzung und Clubkultur, Ausgelassenheit und Lebensfreude. Das Programm reicht vom familienfreundlichen Jazzfrühstück im Park, über Kino, Kabarett, Slam, Diskussionen, Performances und Clubnächten bis hin zu Konzerten renommierter Bands und solchen, die noch als Geheimtipp gelten. Neu ist auch das Raumfahrtprogramm: Das poolcar (ein dreirädriger Kleintransporter) wurde im poolbar-Generator zur multifunktionalen Gastro- und Veranstaltungseinheit gepimpt, mit der während des Sommers öffentliche und halböffentliche Räume (von der Waldlichtung bis zum Betriebsleerstand) mit diskursiven Veranstaltungen bespielt werden. Tickets für die Veranstaltungen sind an der Abendkassa erhältlich. Wir empfehlen jedoch, Karten im Vorverkauf zu erwerben, weil jeden Sommer zahlreiche Veranstaltungen ausverkauft sind. Generell gilt: freier Eintritt zu mindestens einem Bereich (Terrasse, Brutkasten, Wohnzimmer...). Genaue Beginnzeiten & Eintrittspreise/ Ticketbedingungen etc. findest du auf unserer Homepage. See you there! Veranstalter & Information: poolbar Kultur gGmbH. https://www.poolbar.at/info/ticketinfovanessamichel92@gmail.com https://www.poolbar.at/

Ausstellungen Feldkirch:

Some Things Unnamed | Installation von Emily Cheng. Geöffnet: Di bis Fr 10–12 Uhr und 15–18 Uhr, Sa 10–14 Uhr.

Bis 20. Juli › Galerie Sechzig, Florian Bühler | Patrick Graf.Geöffnet: Do und Fr 16–19 Uhr, Sa 12–16 Uhr

Bis 29. September 2019 › Palais Liechtenstein. Jubiläumsausstellung: Von Hugo bis dato.Von der Stadtgründung bis in die Gegenwart. Geöffnet: Mittwoch bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr. Sonderöffnungen für Schulen und Gruppen nach Vereinbarung möglich. Wir freuen uns über Ihre Berichterstattung.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Veranstaltungen in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen