Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Veränderte Lebenswelten“ – Ein Online Wettbewerb für Jugendliche

Online Wettbewerb
Online Wettbewerb ©Koje
Ideen und Kreativität der Jugend sind gefordert

Altach/Götzis/Hohenems. Du bist zwischen 9 und 25 Jahre alt, hast Lust einen Beitrag zu gestalten und einen Gutschein in Höhe von 100 Euro für ein regionales Geschäft deiner Wahl zu gewinnen? Dann mach mit beim Online Wettbewerb mit dem Titel „Veränderte Lebenswelten“. Wir, die Offene Jugendarbeit in Hohenems, Altach und Götzis veranstalten in Kooperation mit der koje (Koordinationsbüro für offene Jugendarbeit und Entwicklung) und anderen Jugendhäusern in Vorarlberg einen Online Wettbewerb. Aufgrund der Corona Krise hat sich vieles grundlegend in eurem Leben geändert. Wie hat sich deine Lebenswelt verändert, welche neuen Herausforderungen sind auf dich zugekommen und wie wird es nach der Krise sein? Wir möchten wissen, wie es dir in Zeiten sozialer Isolation geht und veranstalten auch in unserer Region einen Online Wettbewerb. Wichtig: Zur Qualifizierung an einer Teilnahme sollen besonders drei Zeiträume von dir beleuchtet werden, wie in den folgenden Fragen beschrieben.

Wie hast du deine persönliche Situation vor der Corona-Krise erlebt? Was hat sich für dich jetzt verändert? Wie soll die Zukunft nach der Krise aussehen?

Eingereicht werden können beispielsweise Videos, Songs, Zeichnungen, Plakate, Gedichte, Fotocollagen, Poetry Slam Texte aber auch andere Beiträge, die zum Thema „Veränderte Lebenswelten“ passen. Eine Geschichte zum Thema Isolation? Ein Videoclip zum Thema Solidarität mit Risikogruppen? Ein Song oder ein Gedicht zum Thema Einsamkeit? Deiner Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Zeigt uns eure Talente und teilt sie mit uns! Wichtig ist nur, dass ihr die drei Zeiträume davor – während – und nach der Krise in euren Beiträgen miteinbezieht.

Folgende Infos sind noch wichtig für euch. Die Einreichungen müssen in digitaler Form an uns gesendet werden. Einsendeschluss ist der Montag, 04.05.2020. Am Donnerstag, 07.05.2020 werden dann die 24 originellsten Einreichungen aus den drei Alterskategorien 9 – 13-Jährige, 14 – 18-Jährige und 19 – 25-Jährige, gekürt. Unter 14-Jährige Teilnehmer*innen benötigen eine unterzeichnete Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Das dafür benötigte Formular steht unter www.koje.at zum Download bereit oder wird auch auf Anfrage bei uns, den teilnehmenden Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit, per Post oder Mail versendet. Die Gewinner*innen erklären sich dazu bereit, dass der jeweilige Name und Wohnort auf der Webseite oder den Social Media Plattformen der Organisator*innen veröffentlicht werden.

Also los geht’s! Haut rein und lasst eurer Kreativität freien Lauf! Wir sind gespannt und freuen uns schon riesig auf eure Beiträge! Viel Glück und viel Erfolg!

INFOBOX

Einsendeschluss: Montag 04.05.2020

Einreichungen mit Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Wohnort, Mailadresse und/oder Mobilnummer, digital per Mail oder WeTransfer an das Jugendhaus deiner Region unter

Preisverleihung durch eine ausgewählte Jury Donnerstag, 07.05.2020. Gewinner*innen werden schriftlich verständigt. Weitere Infos zum Datenschutz und den Teilnahmebedingungen unter https://www.koje.at/online-wettbewerb-teilnahmebedingungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • „Veränderte Lebenswelten“ – Ein Online Wettbewerb für Jugendliche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen