Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vanek gewann mit Minnesota bei Ex-Club Buffalo

Thomas Vanek bleib ohne Punkt in der Scorerwertung
Thomas Vanek bleib ohne Punkt in der Scorerwertung
Minnesota Wild hat in der nordamerikanischen Eishockey-Liga (NHL) den vierten Sieg in Folge gefeiert. Die Wild gewannen am Samstag mit dem Steirer Thomas Vanek bei dessen Ex-Club Buffalo Sabres mit 3:2 nach Penaltyschießen. Vanek, der von Oktober 2005 bis Oktober 2013 für Buffalo gespielt hatte, kam meist mit Mikael Granlund und Jason Zucker zum Einsatz, blieb aber ohne Erfolg.


Jason Pominville, ebenfalls ehemaliger Sabres-Stürmer, entschied die Partie im Penaltyschießen für die Gäste.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eishockey
  • Vanek gewann mit Minnesota bei Ex-Club Buffalo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen