Väter und Kinder wurden zu Drohnenpiloten

BU: Drohnenflugtag im Rahmen von „Mit Vätern unterwegs“.
BU: Drohnenflugtag im Rahmen von „Mit Vätern unterwegs“. ©Marktgemeinde Rankweil
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mit Vätern unterwegs“ nutzten sieben Väter und neun Kinder die Gelegenheit, Drohnen zu testen und Probeflüge durchzuführen.

Begleitet von Richard Dür von der Plattform „Digitale Initiativen“ erfuhren die Väter und ihre Kinder bei der Turnhalle der Mittelschule Rankweil Wissenswertes über Herstellung, Funktion und Einsatz von Drohnen in unterschiedlichen Größen. Mit viel Freude ließen sie die kleinen Fluggeräte bis zu acht Meter hochsteigen und nutzten die Tipps vom Profi, um verschiedene Tricks im Himmel durchzuführen. „Ich glaube, dass heuer auf so manchem Wunschzettel für Weihnachten eine Drohne stehen wird“, meinte Richard Dür am Ende des Nachmittags mit einem Augenzwinkern. 

Entstanden ist die Veranstaltungsreihe „Mit Vätern unterwegs“ aus dem Projekt „Kind sein in Rankweil“. Seit 2008 haben Väter die Möglichkeit, durch gemeinsame Aktivitäten die Vater-Kind-Beziehung zu stärken. Heuer steht noch gemeinsames Fällen eines Christbaums im Wald auf dem Programm. Anmeldungen sind ab sofort online unter https://www.rankweil.at/mitvaeternunterwegs möglich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Väter und Kinder wurden zu Drohnenpiloten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen