UTTC ENDER-KLIMA ALTACH erfolgreich in Deutschland

Die Tischtenniselite  - Sarah Kainz, Wolfi Mayer, Freddy Welte und Carlos Da Cunha
Die Tischtenniselite - Sarah Kainz, Wolfi Mayer, Freddy Welte und Carlos Da Cunha ©Jürgen Vogelauer
Am Freitag den 21.2.14 um 14 Uhr starteten Sarah Kainz, Wolfi Mayer, Freddy Welte und Carlos Da Cunha das Unternehmen „Intercup".

Das Ziel war Markt Schwaben, 30 km östlich von München. Nach 1 1/2 Stunden Fahrt, inkl. Pause mit Freddy´s selbstgemachten Lachsaufstrich, frischem Baguette und ein kleines Gläschen Goldmuskateler. – Die Altacher Tischtenniselite beziehten die Zimmer im reservierten Hotel und gingen die Spielstrategien beim Abendessen (Rindersteak und ein Gläschen Wein) nochmals durch. Der Abend endete mit einem gemütlichen “Jass”.

Nach dem gemeinsamen Frühstück fuhr das Team mit der S-Bahn nach München, klapperten die Geschäfte der Leopoldstrasse auf und ab und aßen zu Mittag in der Hacker-Pschorr Halle. Nach einer wertvollen Ruhepause im Hotel wurden die spielstarken Tischtennisspieler persönlich abgeholt und die Einspielzeit ging dann endlich los.

Der Hallensprecher stellte beide Mannschaften vor und Freddy hatte die Ehre das erste Spiel zu bestreiten. Ziemlich locker gewann er 3:0. Dann musste Wolfi sein Können zeigen. Er spielte solide und gewann wie Freddy auch 3:0. Nun musste Sarah an die “Platte”. Souverän spielte sie ihr Potential runter ohne gross gefordert zu werden und gewann auch 3:0. So stand es nach 3 Einzel, 3 zu Null für Altach. Nun folgte das Doppel, das Sarah mit Carlos spielten. Sie hatten mehr Probleme als Ihnen recht war, doch am Schluss gewannen sie den 5. Satz sicher. Nun stand der Sieg fest mit 4:0.

Bei einer richtige bayerische Brotmahlzeit und einem Kegelspiel stärkte man die neu gewonnenen deutschen Freundschaften. Gefeiert wurde im Markt „Schwabener Fasching” bis um „Halbe”.

KLIMA Altach ist jetzt im Halbfinale und hofft auf ein Heimspiel mit zahlreichen anfeuernden Besuchern, die die Halle zum Beben bringt mit dem Ziel “Final Four”.

Bedanken möchte sich das erfolgreiche Team, beim UTTC ENDER-KLIMA Altach, bei den Sponsoren und bei der Gemeinde Altach, die den Bus zur Verfügung stellte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • UTTC ENDER-KLIMA ALTACH erfolgreich in Deutschland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen