Urteilsspruch: Mutter im Wahn wollte sich mit Kind von Klinik-Dach stürzen

Eine 45-jährige Witwe versuchte vergangenen Sommer ihren an Epilepsie erkrankten Sohn vom Dach der Kinderklinik Passau zu stoßen.

Die unter einer psychischen Störung leidende Mutter glaubte, die Ärzte hätten die Epilepsie erfunden, um an die Organe ihres Sohnes zu kommen. Davor wollte sie ihren Sohn bewahren: Sie wollte sich und ihren Sohn vom Dach der Klinik stürzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Deutschland
  • Urteilsspruch: Mutter im Wahn wollte sich mit Kind von Klinik-Dach stürzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen