AA

"Unvergessliche" Spiele in Paris

Frankreichs Staatspräsident Jacques Chirac hat die Welt des Sports zu "unvergesslichen" Olympischen Spielen 2012 nach Paris eingeladen. Paris konkurriert mit New York, Moskau, London und Madrid.

Bei der Präsentation der französischen Metropole vor der 117. Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) sagte Chirac am Mittwoch in Singapur: „Sie können Ihr Vertrauen in Frankreich setzen, Sie können den Franzosen vertrauen, Sie können uns vertrauen.“

Paris machte den Anfang der Vorstellungen der fünf Kandidaten für die Spiele 2012. In jeweils 45-minütigen Präsentationen folgen New York, Moskau, London und Madrid. IOC-Präsident Jacques Rogge wird gegen 13.45 Uhr MESZ die Siegerstadt bekannt geben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • "Unvergessliche" Spiele in Paris
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen