AA

Unterhaltsamer Museumstag

Max und Klara aus Feldkirch besuchten mit ihren Eltern das Feuerwehrmuseum
Max und Klara aus Feldkirch besuchten mit ihren Eltern das Feuerwehrmuseum
Besuchstag im Feuerwehrmuseum

Hard. Beim letzten Museumstag der Sommeraktion “Reiseziel Museum” zog es wieder Jung und Alt ins Oldtimer-Museum der Feuerwehr.

Bei schönstem Wetter konnten sich die vielen Kinder und Erwachsenen bei den angebotenen Aktionen im Freien und dem Besuch des Oldtimermuseums unterhalten. Besonders das Zielspritzen war eines der Highlights, bei dem nicht nur die Kinder, sondern auch einige Väter ihre Zielgenauigkeit unter Beweis stellen konnten. Dabei ist das Hantieren mit der Spritzpistole gar nicht so leicht, wenn es heißt “Wasser marsch” und ein unregelmäßig starker Wasserstrahl aus der wie damals handbetriebenen Pumpe aus dem Schlauch schießt. Dennoch hielten sich die kleinen Feuerwehrler wacker und schafften es allemal, die Eimer beim Zielspritzen zu füllen. Als Belohnung ging es dann noch mit dem Feuerwehr-Oldtimer auf eine kleine Rundfahrt durch Hard.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Unterhaltsamer Museumstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen