AA

Unser Blick in die Zukunft - Unsere Idee und Ziele für ein lebenswertes Satteins

Wir Alle sind Gemeinde - Für ein lebenswertes Satteins
Wir Alle sind Gemeinde - Für ein lebenswertes Satteins ©Parteifreie und Freiheitliche Wählerliste Satteins
Eine lebenswerte Gemeinde – das setzt vieles voraus. Ein gutes Bildungs- und Betreuungsangebot für die Kinder inklusive Mittagsbetreuung zum Beispiel. Hier gibt es in Satteins definitiv noch Bedarf, der ausgebaut bzw. erweitert werden sollte.
Für ein lebenswertes Satteins

So sollten unserer Ansicht nach zum Beispiel die Ergebnisse der Bildungspartnerschaft offen kommuniziert werden und noch mehr in die Entscheidungsfindung der Gemeindegremien einfließen.

Ein umfassendes Familienangebot macht eine Gemeinde attraktiv. Welche Förderungen und Unterstützungen geboten werden, muss aktuell und zentral sichtbar sein. Die aktuelle Gemeindewebseite ist davon weit entfernt. Auch ist es unseres Erachtens Aufgabe der Gemeinde, auf die Bürger zuzugehen und auf die ihnen zustehenden Unterstützungen oder Steuererleichterungen hinzuweisen und bei der Beantragung zu helfen.

Unkompliziert und unbürokratisch muss die Gemeindepolitik sein. Dazu gehört, dass die Bürger in die Entscheidungsfindung miteinbezogen werden und politische Beschlüsse transparent dargelegt werden. Auch ein Austausch und eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden gehört zu einer offenen Gemeindepolitik. So kann man Synergien nutzen, bestehende Kooperationen ausbauen und Ideen austauschen.

Ein Punkt wäre hier zum Beispiel eine bürgerfreundliche Abfallwirtschaft. Denn ein neues regionales Altstoffsammelzentrum sollte für alle Bürger unkompliziert erreichbar sein. Hier ist in Sachen Standort für uns noch nicht das letzte Wort gesprochen.

Ein weiteres Anliegen ist uns die Verkehrssicherheit im Dorf. Hier wollen wir auf mehr und sichere Fußwege bzw. die Erhaltung von bestehenden Wegrechten setzen.

Ein Thema, das uns bzw. die Gemeindepolitik seit Jahren beschäftigt und uns auch in Zukunft beschäftigen wird, ist die Schaffung von leistbarem Wohnraum. Diesen möchten wir umsetzen, indem wir den Gesamtbebauungsplan überarbeiten, Nachverdichtung fördern und bestehende Bausubstanz nutzen. Denn der Boden in unserer Gemeinde ist ein wertvolles Gut, mit dem es sorgsam umzugehen gilt, um unseren Lebensraum auch für zukünftige Generationen zu erhalten.

Mittelpunkt der Gemeinde ist der Dorfplatz. Hier findet das Leben statt, ein Austausch der Kulturen. Die Neugestaltung eines attraktiven Dorfzentrums in Satteins ist uns ein großes Anliegen. Schon lange ist für uns der Bedarf einer Apotheke und eines Cafés gegeben. Wir wollen diese Begegnungszone im Herzen der Gemeinde endlich schaffen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Unser Blick in die Zukunft - Unsere Idee und Ziele für ein lebenswertes Satteins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen