Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unregelmäßigkeiten bei Stichwahl in Bludenz?

Bei der Stichwahl in Bludenz soll es zu Unregelmäßigkeiten gekommen sein.
Bei der Stichwahl in Bludenz soll es zu Unregelmäßigkeiten gekommen sein. ©VOL.AT/Lerch
Wie am Sonntagnachmittag bekannt wurde, soll es bei der Stichwahl in Bludenz zu Unregelmäßigkeiten gekommen sein.
Die Stichwahl in Vorarlberg

Nach Informationen aus der Wahlbehörde kamen mehrere Personen zur Wahl am Sonntag, die laut Unterlagen eine Wahlkarte beantragt und mit dieser auch gewählt haben sollen. Daraufhin wurden die betroffenen Wahlkarten nicht berücksichtigt. Nach unbestätigten Informationen aus Bludenz handelte es sich dabei um Stimmen für Mario Leiter.

Video: Mario Leiter im Interview

Der amtierende Bürgermeister Mandi Katzenmayer hat die zuständigen Behörden informiert wie er gegenüber VOL.AT bestätigt. Die Kriminalpolizei ist bereits vor Ort und ermittelt.

Update: Eigenen Aussagen zufolge schockiert zeigt sich Vizebürgermeister Mario Leiter zu den kolportierten Unregelmäßigkeiten bei Wahlkarten, die am Sonntag im Rathaus abgegeben wurden: „Wenn da was dran ist, dann muss das restlos aufgeklärt werden. Denn es darf uns in Bludenz nicht noch einmal passieren, dass es Zustände wie vor 5 Jahren unter BürgermeisterM Katzenmayer gibt. Demokratie ist für mich ein hohes Gut und daher gilt, dass Wahlen korrekt und zweifelsfrei ablaufen müssen. Das gilt für alle wahlwerbenden KandidatInnen und Parteien", sagt Leiter gegenüber VOL.AT. Verwundert zeigt sich Leiter über Katzenmayers Aussage, dass die kolportierten Unregelmäßigkeiten auf seiner Seite stattgefunden haben soll: "Wie ist das mit dem Grundsatz der geheimen Wahl vereinbar", fragt sich der Bludenzer Noch-Vizebürgermeister?

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinderatswahlen Vorarlberg
  • Unregelmäßigkeiten bei Stichwahl in Bludenz?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen