Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

49. Jahreshauptversammlung des Union Judoclub Hohenems

Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Friedl Dold, Stadtrat Arno Gächter, Obfrau Sieglinde Rüdisser mit den Geehrten
Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Friedl Dold, Stadtrat Arno Gächter, Obfrau Sieglinde Rüdisser mit den Geehrten ©Reis Wolfgang
Der Vorstand vertreten durch Obfrau Sieglinde Rüdisser hat am 12. Jänner im Hotel Schatz zur 49. Jahreshauptversammlung des Union Judo-Club Hohenems eingeladen.

Bürgermeister der Stadt Hohenems Dieter Egger, Sportstadtrat Friedl Dold, Landesverbandspräsident Emanuel Schinnerl, Obmann des Union-Leistungszentrum-Hohenems-Judo-Vorarlberg Dr. Marc Sohm, Passivmitglied und Stadtrat Arno Gächter, die Ehrenmitglieder Hermann Bechter und Peter Tschernegg und interessierte Vereinsmitglieder durften begrüßt werden. Über die Aktivitäten und sportlichen Leistungen vom vergangenen Jahr wurde von den verschiedenen Vorstandsmitgliedern berichtet. Anschließend wurden Neuwahlen durchgeführt. Sieglinde Rüdisser wurde wieder zur Obfrau gewählt. Sie führt den Verein in sein 50jähriges Bestehen. Als ihr Stellvertreter wurde Michael Valersi gewählt.

Neuer Kassier ist Christian Mathis, der von Walter Marte als Stellvertreter unterstütz wird. Als Schriftführer wurde Gerd Nardon bestätigt, der ab heuer von seinem Sohn Dominik Nardon als Stellvertreter unterstützt wird. Wir gratulieren dem neuen Vorstand herzlich und wünschen ihm viel Erfolg. Nach den Wahlen wurden von Bürgermeister Dieter Egger, Stadtrat Friedl Dold sowie Obfrau Sieglinde Rüdisser Ehrungen durchgeführt. Elif Ögmen wurde für ihren 2. Platz bei der Staatsmeisterschaft U16 in Oberwart und Marco Lamprecht für seinen Weltmeistertitel im Masters M3 in Olbia/Sardinien geehrt. Friedrich Klinger wurde für 14 Jahre Schriftführer Stellvertreter geehrt und Walter Marte für 30 Jahre Kassiertätigkeit. Wir danken allen für die geleisteten Tätigkeiten und wünschen viel Erfolg für die neuen Aufgaben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 49. Jahreshauptversammlung des Union Judoclub Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen