Union-Bundesmeisterschaft in Altheim (OÖ)

Die erfolgreiche Vorarlberger Abordnung bei der Bundesmeisterschaft
Die erfolgreiche Vorarlberger Abordnung bei der Bundesmeisterschaft ©Verein
Schruns. Am Pfingstwochenende fanden im Oberösterreichischen Altheim die alljährlichen Bundesmeisterschaften der Sportunion im Bahnengolf statt.

Neben sechs weiteren Teilnehmern aus Vorarlberg stellten sich auch die folgenden Schrunser Minigolfer

  • Nadine Jürgens
  • Hanni Romagna
  • Erwin Gmeiner

dieser sportlichen Herausforderung.

In der Kategorie Senioren 1 erreichte Erwin Gmeiner mit 105 Schlägen auf drei Runden (Durchschnitt 35 Schläge pro Runde) den 9. Endrang.

Erst im Stechen musste sich Hanni Romagna der Präsidentin des Vorarlberger Bahnengolfverbandes, Rosmarie Jagschitz geschlagen geben und erreichte den hervorragenden 4. Endrang bei den Seniorinnen 1.

Eine Klasse für sich war Nadine Jürgens und konnte in der Kategorie der Schülerinnen gewinnen. Sie kann sich nun ein Jahr lang stolz Sportunion – Bundesmeisterin nennen.

Ein äußerst erfolgreiches Pfingstwochenende mit einer ausgesprochen guten Stimmung unter den Vorarlberger Bahnengolfer bleibt den 3 Teilnehmern sicher noch lange in Erinnerung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Union-Bundesmeisterschaft in Altheim (OÖ)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen