Ungewöhnlicher Gast: Araberwallach besucht regelmäßig Friesenhaus

Araberwallach schaut regelmäßig vorbei.
Araberwallach schaut regelmäßig vorbei. ©EPA
Ungewöhnlicher Dauergast in einem Friesenhaus in Holt bei Flensburg: Seitdem die Ärztin Stephanie Arndt ihr Pferd im Dezember während des Orkans "Xaver" ins Haus holte, bekommt sie von dem dreijährigen Araberwallach Nasar regelmäßig Besuch.

Das Tier betrachtet im Haus alles von der Badewanne bis zum Bastkorb. “Er ist chronisch neugierig”, sagte Arndt am Montag. Die Medizinerin hat dem Vierbeiner mit Stroh und Heu eine Art “Jugendzimmer” geschaffen. Artgenossen, die Arndt ihm früher zur Seite gestellt hatte, interessierten den Wallach dagegen weniger. (dpa)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Ungewöhnlicher Gast: Araberwallach besucht regelmäßig Friesenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen