AA

Unfassbar: Goalie vergisst Torlinientechnik

©Youtube/Time 4 Sport
Die Torlinientechnik lügt nicht: Wenn der Ball hinter der Linie ist, zählt der Treffer. Das musste auf schmerzliche Weise nun Jereon Zoet vom Eredivise-Klub PSV Eindhoven erfahren.

Im Spiel gegen Feyenoord Rotterdam hält er den Ball nach eine Angriff der Rotterdamer noch auf der Linie fest. Als der Ball jedoch beim Aufstehen, die Linie in vollem Umfang überquert, leuchtet die Uhr des Schiedsrichters auf: Tor, der Treffer zählt. Da hilft auch das Lamentieren der Mitspieler nichts. Ganz übel: Der Treffer entscheidet das Spitzenspiel mit 2:1 für Feyenoord.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • Unfassbar: Goalie vergisst Torlinientechnik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen