AA

Unfallflüchtiger verliert Nummernschild

Altach - Betrunken hat ein 20-jähriger Altacher mit seinem getunten Opel am Sonntagmorgen einen Verkehrsunfall verursacht und ist danach geflüchtet.

Der Mann kam gegen sechs Uhr morgens auf gerader Strecke in der “Großen Wiese” in Altach von der Straße ab und prallte in einen Gartenzaun, dieser wurde erheblich beschädigt. “VN”-Leserreporter Boris Sorger beobachtete den Unfallfahrer: “Der Mann fuhr an mir vorbei und kam kurze Zeit später mit beschädigter Front zurück”, schildert er. Sorger rief die Polizei, die konnte den Fahrer bald ausfindig machen, er hatte nämlich am Unfallort das Nummernschild verloren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Unfallflüchtiger verliert Nummernschild
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen