AA

Unfall nach Ölaustritt in Fußach - Ein Verletzter

©APA
Am Dienstagmittag stürzte ein 50-jähriger Motorradlenker, der bei Mühlwasen in Richtung Höchst unterwegs war, mit seinem Gefährt aufgrund von ausgetretenem Öl auf der Fahrbahn.

Die Beamten der PI Höchst konnten den 24-jährigen Verursacher ausfindig machen. Dieser fuhr bereits um 4.30 Uhr auf derselben Straße, bemerkte den Ölverlust allerdings nicht.

Der Motorradlenker wurde bei seinem Sturz unbestimmten Grades verletzt, das Fahrzeug in unbekannter Höhe beschädigt. Im Einsatz waren zwei Beamte der Polizeiinspektion Höchst sowie 15 Mann der Feuerwehr Fußach zur Reinigung der Fahrbahn. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fußach
  • Unfall nach Ölaustritt in Fußach - Ein Verletzter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen