AA

Unfall mit Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen

Götzis - In der Nacht auf Sonntag ereignete sich auf der A14 auf Höhe Götzis in Fahrtrichtung Deutschland ein Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht.

Die Mittelleitschiene wurde durch den Unfall stark beschädigt. Auf Grund der am Unfallort aufgefundenen Fahrzeugteile kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen Mercedes Benz (Type: CLK – COUPE oder CABRIO, Farbe: schwarz) handelt.

Das verunfallte Fahrzeug muss schwerere Beschädigungen an der rechten Front bzw. am rechten Heck aufweisen. Die rechte Fahrzeugseite dürfte ebenfalls stark beschädigt worden sein.

Sachdienliche Hinweise sind an die Autobahnpolizeiinspektion Dornbirn erbeten (Tel. 059133-8141-200).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Unfall mit Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen