AA

Unfall in Mäder: Motorradfahrer schwer verletzt

Mäder - Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Mäder ist am Donnerstag gegen 17.15 Uhr bei der Kollision mit einer 29-jährigen Autolenkerin aus Feldkirch schwer verletzt worden.

Der 55-Jährige war mit seinem Motorrad bei starkem Regen auf der Neuen Landstraße in Mäder in Richtung Koblach unterwegs. Zur gleichen Zeit bog eine 29-jährige Frau mit ihrem PKW aus einer Hauszufahrt nach links in die Straße ein. Der Motorradfahrer stieß mit voller Wucht gegen das Heck des einbiegenden Autos und wurde dabei schwer verletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mäder
  • Unfall in Mäder: Motorradfahrer schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen