Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall in Göfis - Auto in Wald abgestürzt

Die Insassen blieben unverletzt.
Die Insassen blieben unverletzt. ©Dietmar Mathis
Ein 18-jähriger Führerscheinneuling kam am Montagabend in Göfis von der Straße ab. Das Auto stürzte in einen Wald.
Göfis: Auto in Wald abgestürzt
NEU

Ein 18-jähriger Führerscheinneuling hat sich von der Mutter eines Kollegen einen BMW ausgeliehen. Auf der L50 zwischen Göfis und dem Schwarzen See kam der Lenker nach der zweiten Kehre rechts von der Straße ab, streifte einen Baum und blieb unterhalb der Fahrbahn im Wald stecken.

Die drei Insassen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Ein Alkotest verlief negativ. Am Auto entstand Totalschaden.

Die Feuerwehr Göfis war im Einsatz und sicherte die unübersichtliche Unfallstelle ab und unterstütze den ÖAMTC bei der Bergung des Fahrzeugs.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Göfis
  • Unfall in Göfis - Auto in Wald abgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen